Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fortnite Chapter 3 Season 1: Flipped - Das ist neu in Update 19.00

Die Patch Notes zu Fortnite Update 19.00 und alle wichtigen Neuerungen und Änderungen in Chapter 3 Season 1.

Die neue Fortnite Chapter 3 Season 1 hat nach einem epischen Schlussfeuerwerk begonnen und unter dem Motto "Flipped" zahlreiche neue Items, Spielmechaniken und natürlich eine ganz neue Insel mit neuen Charakteren, Tieren, Waffen und so weiter ins Spiel gebracht. Auf dieser Seite fassen wir die wichtigsten Änderungen und Neuerungen von Fortnite Update 19.00 für euch zusammen. Auf die neue Chapter 3 Map, die neuen Season 1 Battle Pass mit seinen Skins und das überarbeitete Aufgaben und Aufträge-System haben wir indes einen gesonderten Blick geworfen.

Fortnite Chapter 3 Season 1 Inhalt:


Wann Fortnite Chapter 3 startet und Season 1 wieder endet

Fortnite Chapter 3 Season 1 kann man ab dem 5. Dezember 2021 um 16:00 Uhr wieder spielen. Der Fortnite Download für das Update 19.00 steht bereits seit dem 5. Dezember 2021 (rund 12:00 Uhr) für alle Plattformen bereit, nachdem die Server zur Mittagszeit wieder online gegangen sind.

Ursprünglich ging man davon aus, dass die Downtime nach dem Fortnite Season 8 "Das Ende" zwei bis drei Tage dauern wird, womit der Dienstag in den Fokus rückte, doch das hat sich sehr zur Freude der Fans nicht bewahrheitet. Damit war die Downtime im Vergleich zum ersten Kapitelwechseln sehr kurz.

Dauer und Ende von Fortnite Kapitel 3 Season 1

Fortnite Chapter 3 Season 1 endet am 19. März 2022 - so steht es zumindest im Battle Pass-Reiter von Fortnite. Das währe ein Samstag, was zwar nicht der Tradition entspricht, doch mit der scheint Epic Games ohnehin mit "The End" gebrochen zu haben. Ein Wochenende macht für das Finale und den Neustart einer Staffel einfach mehr Sinn, denn hier haben viel mehr Spieler auch Zeit, sich die Show anzusehen.

Damit würde Fortnite Kapitel 3 Season 1 knapp 15 Wochen (104 Tage) laufen, was fast an den Rekord der ersten Staffel des letzten Kapitels (128 Tage) heranreicht. Hier darf man aber nicht vergessen, dass ein paar Events wie das bevorstehenden, zweiwöchige Winterfest hineinfallen.

Die gesamte Dauer von Chapter 3 lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt kaum vorhersagen: Kapitel 2 dauerte mit 777 Tagen etwas länger als Kapitel 1 inklusive Pre-Season (761 Tage), daher gehen wir davon aus, dass sich auch das dritte Kapitel zwischen 750 und 800 Tagen bewegt.

Im Battle Pass-Reiter ist das Ende von Fortnite Chapter 3 Season 1 für den 19. März 2022 angekündigt.

In Fortnite Chapter 3 Season 1 könnt ihr nun Rutschen, Zelte aufstellen und mehr

Mit Fortnite Update 19.00 hat Epic Games auch wieder jede Menge neue Spielmechaniken und Gegenstände eingeführt. So könnt ihr euch nun in Zelten erholen, Berge und Hänge hinunterrutschen, euch mit Spider-Mans Handschuhen an Spinnennetzen wie Tarzan herumschwingen, mit Spielern zusammenarbeiten, um besondere Türen zu öffnen, euch mit den neuen Jungbrunnen und Medi-Nebel heilen und mehr. Die Details dazu erfahrt ihr nachfolgend.

Neuer Gegenstand: Zelt

Das Zelt ist ein neues Item, das ihr wie jeden anderen Loot im Spiel finden und wie einer Granate auf den Boden werfen könnt, um es aufzubauen. Zelte erfüllen zwei wichtige Funktionen: Zum einen könnt ihr euch hineinlegen, um eure Lebenspunkte wiederherzustellen. Zum anderen dient es als eine Art Bank. Standardmäßig könnt bis zu zwei Gegenstände ins Zelt legen und später im Match oder sogar in folgenden Runden wieder herausholen. Einen dritten Lagerplatz könnt ihr für Barren "mieten".

Errichtet ein Teammitglied im Duo-, Trio- oder Teammodus können Mitstreiter damit interagieren und sich für Barren ihr eigenes Zelt kaufen. Ihr könnt euer Zeltlager auch abbauen, mitnehmen und anderen Orts wieder aufbauen. Zudem könnt ihr fremde Zelten für euch beanspruchen und so auf eure Gegenstände zugreifen.

Das Zelt ist ein neuer nützlicher Gegenstand in Fortnite Chapter 3 Season 1

Neue Items zum Heilen: Medi-Nebel und Jungbrunnen

Mit Patch 19.00 gibt es auch zwei neue Heilungsgegenstände. Das erste Item ist der "Jungbrunnen" und ist nur für euch selbst gedacht. Anders, als Verbände oder Medikits heilt der Jungbrunnen nicht direkt, sondern füllt eure Lebenspunkte langsam im Verlauf der Zeit auf (2 HP pro Sekunde, maximal 75 HP). Erleidet ihr währenddessen Schaden, endet der Effekt.

Den Medi-Nebel könnt ihr für euch selbst und für Teammitglieder benutzen. Das Sprayflaschen-Design zeigt, wie man den Medi-Nebel nutzt: Solange ihr die Feuern-Taste drückt, versprüht ihr den Heilnebel auf euch selbst, drückt ihr die Zielen-Taste, könnt ihr andere Mitstreiter, Charaktere und sogar Gegner heilen - Letzteres solltet ihr vermeiden. Der Nebel heilt 5 HP pro Sekunde, bis zu einem Maximum von 150 HP.

Sowohl den Jungbrunnen als auch den Medi-Nebel könnt ihr aus allen Loot-Quellen bekommen (außer angeln).

Der Medi-Nebel und der Jungbrunnen sind zwei neue Heilungsgegenstände in Fortnite Chapter 3 Season 1.

Neue Spielmechanik (und Item): Krone

Sie sieht nicht nur hübsch aus, sondern verleiht ihrem Träger auch einige Vorteile: Die goldene Lamakrone gibt es für die besten Spieler und jene, die sie an sich reißen. Hinter dem neuen Gegenstand steckt eine ziemlich umfassende Spielmechanik, die wir euch im Detail auf der Seite Fortnite Siegeskrone: So bekommt ihr die Krone und ein kostenloses Emote in Chapter 3 Season 1 erläutern.

Die besten Spieler in Fortnite Chapter 3 Season 1 bekommen eine besondere Auszeichnung.

Fortbewegen durch rutschen

Neben Gehen, Rennen und Fahren gibt es in Fortnite nun auch die Fortbewegungsmethode durch das Rutschen. Dafür müsst ihr nicht mal auf einem Gefälle unterwegs sein, ihr könnt auch auf ebener Lage durch Drücken und Halten der Ducken-Taste (rechte Stick / STRG-Taste) rutschen - auf einem Hang geht es natürlich länger. Rutschen ist immer schneller als Laufen und ihr könnt ihr so gegnerischem Beschuss ausweichen und weiterhin schießen und bauen.

In Fortnite Chapter 3 Season 1 könnt ihr nun rutsch, um euch schneller zu bewegen und Feindfeuer auszuweichen.

Schwingt euch wie Spider-Man von Haus zu Haus

Spider-Man hat in Season 1 seinen Auftritt und natürlich bringt er seine Netzwerfer-Handschuhe mit. Hierbei handelt es sich um einen mythischen Gegenstand, der erst ab dem 11. Dezember um 16:00 Uhr im Spiel verfügbar ist. Wie man es aus Film, Spiele und Comics kennt, könnt ihr mit den Handschuhen ein Netz an hohe Objekte wie Häuser, Türme, Bäume etc. verschießen, um euch dann in gepflegter Spidey-Manier von Ort zu Ort zu schwingen.

Ab dem 11. Dezember 2021 könnt ihr euch in Fortnite Chapter 3 Season 1 wie Spider-Man herumschwingen.

Öffnet besondere Türen mit mehreren Spielern

Auf der neuen Insel werdet ihr unter anderem auf besondere Türen treffen (z.B. die Tresore der Sieben), die mit einem besonderen Schloss gesichert sich. Besonders deshalb, weil ihr sie nicht alleine öffnen könnt. Es sind zwei oder mehr Spieler dafür notwendig. Nähert ihr euch einem solchen Schloss, zeigt ein Hologramm an, wie viele Spieler nötig sind. Ob ihr dafür eure Teamkameraden zusammenruft, einen Charakter anschleift oder euch mit einem Gegner einen kurzen Waffenstillstand vereinbart, bleibt euch überlassen.

Manche Türen in Fortnite Chapter 3 Season 1 könnt ihr nur mit mehreren Spielern öffnen.

Weitere wichtige Änderungen und Neuerungen

  • Im niedergeschlagenen Zustand könnt ihr nun schneller krabbeln und währenddessen Gegenstände aufsammeln, euer Inventar sortieren und Truhen und Türen öffnen.
  • zu Boden gegangene Gegner können nicht mehr verhört werden.
  • Es gibt keine Velociraptoren mehr, dafür ein neues großes, sechsbeiniges Tier.
  • Die Quad-Rammen wurden aus dem Tresor geholt.
  • Fahrzeuge nehmen nun im Vergleich zu vorher deutlich mehr Schaden durch Explosionen. Dafür werden sie ab sofort aber auch schneller durch Lagerfeuer repariert.
  • Neben dem Sturm wird es im späteren Verlauf von Season 1 weitere Wettereffekte wie Gewitter und Tornados geben.
Das Wetter in Fortnite Chapter 3 Season 1 wird mit Tornados und Gewitter wohl noch schlechter.

Fortnite x The Rock, Spider-Man, Hawkeye, Matrix, Star Wars kommen in Season 19

In jeder Fortnite Season erwarten uns viele verschiedene Crossovers in Form von Skins und Aufgaben, die in die laufende Geschichte / Handlung und das generelle Motto oder Thema eingefügt werden. Diese Kooperationen füllen nicht nur Epic Games Kassen, sondern bieten den Spielern auch neue Erlebnisse und kosmetische Gegenstände. So haben wir in der letzten Staffel Naruto bekommen, es gab mehr aus dem Marvel Universum und auch die Ghostbusters, Mad Max und Walking Dead haben wir gesehen.

Einzig das Lady Gaga Konzert fehlte und dass, obwohl es eigentlich mehr als sicher war (die Daten waren schon im Spiel vorhanden). Die Gründe dafür sind unbekannt, doch was nicht ist, kann bekanntlich ja noch werden, denn Lady Gaga ist schon viel länger im Gespräch. Irgendwann wird es schon noch klappen. Epic hüllt sich in puncto "kommende Kooperationen" üblicherweise in Schweigen, doch nachdem die Staffel gestartet ist, wissen wir schon etwas mehr. Außerdem haben uns die Leaks der Data Miner ein paar Informationen geliefert:

Dwayne Johnson aka "The Rock" bekommt endlich seinen Auftritt in Fortnite

Schon vor vielen Monaten gab es die ersten Gerüchte, dass Schauspieler und zehnmaliger WWE-Champion Dwayne Johnson, besser bekannt als "The Rock", in Fortnite auftauchen soll. Etwas später wurde die Zusammenarbeit mit Epic Games bekannt und noch etwas später haben wir den ersten Auftritt vom Anführer der Sieben, das Fundament, in der Geschichte von Fortnite beobachten können. Hier fiel den Fans sofort auf, dass die Rüstung am linken Arm, Schulter und Brust stark dem Stammes-Tattoo von The Rock ähnelt. Im Season 8 Schlussspektakel wurde schließlich bestätigt, was offensichtlich war, denn das Fundament nimmt in einer kurzen Szene den Helm ab und zeigt die digitale Version von Dwayne Johnson. Das Fundament gibt es als exklusiven Season 1 Battle Pass Skin.

Spider-Man x Fortnite ist bestätigt und Hawkeye könnte auch dabei sein

Schon seit Monaten heißt es in der Gerüchteküche, dass Spidey seinen Auftritt in Fortnite bekommt. In Kapitel 3 Season 1 ist es nun soweit, er ist ein exklusiver Skin im Battle Pass. Wirklich überraschend kommt das nicht. Schon seit Anbeginn der Marvel-Kooperation schreien die Fans nach der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft, wurden aber immer hingehalten. Kein Wunder, man hat wohl auf den Kinostart von Spider-Man: No Way Home gewartet, der am 15. Dezember 2021 in den Kinos läuft.

Nicht ganz so klar ist es, ob neben Spidey auch Hawkeye in Fortnite erscheint. Es scheinen aber auf jeden Fall weitere Marvel-Helden zu folgen, denn ShiinaBR hat auch einen neuen Daten-String entdeckt der "Set_01 --> S.H.I.E.L.D" heißt. Da am 24. Dezember die Hawkeye-Serie auf Disney+ startet, ist es durchaus wahrscheinlich, dass auch der Meisterschütze einen Auftritt in Fortnite bekommt.

Matrix x Fortnite - Neo und Trinity bekommen auch einen Auftritt

Auch ein Fortnite Matrix Crossover scheint in trockenen Tüchern zu sein. Wenn man der geheimen Quelle von Data Miner Hypex glauben darf (die sich bislang als recht zuverlässig erwiesen hat), haben Neo und Trinity bereits in der zweiten Dezemberwoche ihren Auftritt. Das würde perfekt zum Start von Matrix 4 (The Matrix Resurrections) passen, der am 23. Dezember 2021 in die Kinos kommt. Neben der geheimen Quelle gibt es noch ein weiteres Indiz, das die Matrix-Kooperation untermauert: Der Skin "Trinity" wurde kürzlich in "Trinity Trooper" via Hotfix umbenannt… Warum wohl?

Zum Start von Matrix 4 werden Neo und Trinity wohl auch in Fortnite Chapter 3 Season 1 einen Auftritt bekommen.

Mehr von Fortnite x Star Wars

Das es mehr aus dem Star Wars Filmuniversum geben wird, dürfte kaum bezweifelt werden. Zum einen gehen in 2022 die Serien "Das Buch von Boba Fett", "Ahsoka", "Obi-Wan Kenobi" und "Andor" an den Start (weitere sind in Arbeit). Zum anderen ist Fortnite-Mastermind Donald Mustard bekennender SW-Fan. Erst kürzlich hat er auf Twitter über seine Lieblingsmomente von Jonsey in Fortnite gesprochen, wobei im Hintergrund ein Helm von Darth Vader und ein Bild von C-3PO zu sehen waren. Zufall? Vielleicht. Oder ein weiterer Teaser für eine Zusammenarbeit. Lord Helmchen und die nervende Blechdose kehren vielleicht schon bald zurück.


Die neue Artemis Insel in Fortnite Kapitel 3

Ein neues Kapitel bedeutet auch eine neue Fortnite Insel. Die Alte - Codename "Apollo" - wurde bei "Das Ende" nämlich wortwörtlich auf den Kopf gestellt und versenkt, wodurch auch die neue Insel zum Vorschein gekommen ist. Die Details zur neuen Insel haben wir für euch auf der Seite Fortnite Chapter 3 Season 1 Map: So sieht die neue Karte in Season 19 aus aufgedröselt.

Wie üblich gab es vorab schon jede Menge Spekulationen und Theorien darüber, wie die neue Insel aussehen wird. Ein richtiger Leak ist zwar nie durchgesickert, doch Reddit-Nutzer u/Edmire2k wollte durch Hörensagen von einem Insider ein paar Details aufgeschnappt haben, woraus er ein Konzept für Artemis erstellt hat. Demnach wäre Insel etwas größer und mit deutlich mehr Inseln unter verschiedenen klimatischen Bedingungen bestückt. Wie wir aber nun wissen, hat das Konzept nur wenig mit der neuen Insel am Hut.

So sah der letzte Konzeptentwurf der Artemis Insel aus.

Mehr zu Fortnite Kapitel 3 Season 1:

Über den Autor
Markus Hensel Avatar

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Kommentare