Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fugl: Release-Termin der Early-Access-Version bestätigt

Voxel-Vögel im September.

Team Fugl hat den Early-Access-Release-Termin von Fugl bekannt gegeben.

Das "meditative Vogel-Experience-Spiel" erscheint demnach am 14. September für PC und Mac.

Hinter dem Projekt stehen Entwickler, die zuvor an Titeln wie Limbo, Among the Sleep, Hidden Folks und anderen Titeln gearbeitet haben.

"Fugl ist ein meditativer Vogel-Experience-Titel, in dem Spieler in einem stressfreien Voxel-Universum ihre eigenen Geschichten schreiben. Sie schlüpfen in die Federn von verschiedenen Vögeln und erleben die Freiheit des Fliegens, während sie die unberührte Schönheit und die Geheimnisse der Spielwelt erkunden", heißt es.

Insgesamt bietet der Titel zehn Gebiete - von frostigen Höhlen bis hin zum tropischen Paradies - und man verspricht eine vielfältige Natur, hunderte Tiere und auch mystische Kreaturen. Euer Vogel kann sogar Charakteristika und Flugeigenschaften anderer Tiere annehmen, ebenso gibt es einen Level-Editor sowie einen Vogel-Avatar-Creator.

Der Release der Vollversion ist für Anfang 2018 geplant, dann soll es auch VR- und Mobile-Versionen geben.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare