Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Fury wird kostenlos spielbar

Gratis runterladen und zocken

Nach dem mäßigen Start des MMOs Fury und der Verkleinerung des Teams will man das Spiel zukünftig kostenlos anbieten.

Ab dem 14. Dezember dürft Ihr Fury fortan gratis runterladen und auch spielen. Gleichzeitig erscheint an jenem Tag mit "Age of the Chosen" das erste größere Content-Update.

Mit diesem Update führt man die neue Spielerkategorie "Chosen" ein. Die Auserwählten haben die Zugriff auf alle Spielmodi, Waffen und sämtliche 400 Fähigkeiten - alles umsonst.

Wer mehr will, muss entsprechend investieren und sich das Hero Status Pack kaufen. Dadurch schaltet Ihr Skills schneller frei und kauft bessere Ausrüstung. Damit die Heroes nicht die schwächeren Spieler in den PvP-Duellen zerlegen, werden sie über das Matchmaking-System lediglich gegen Spieler mit ähnlichen Fähigkeiten und Rängen antreten können.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare