Deadpool

Die PC-Version von 2013. Kein Remaster, keine Extras, dafür ein Held, wie ihn die Welt nicht oft braucht. Aber manchmal eben doch.

Schlüsselereignisse

Deadpool (PS4 und Xbox One) - Test

Das ist hart. Jeder, der Deadpool in einer dieser nun nicht mehr sooo neuen PS4- oder Xbox-One-Packungen sieht, wird doch automatisch denken, dass es sich hier um HD-Remaster handelt, vielleicht sogar mit Extra-Inhalten. Nun, weit gefehlt. Es ist das zwei Jahre alte Spiel (siehe Test). In der etwas, minimal, marginal und ganz leicht hübscheren, aber damit noch längst nicht zeitgemäßen PC-Fassung. Es ist gelebte Abwärtskompatibilität, nur dass diese 50 Euro kostet.

Man muss einfach fragen, warum Deadpool nicht einfach auf die schon existierende Liste der One-kompatiblen 360-Titel gepackt wurde, und auf der PS4 mehren sich ja nun auch die Anzeichen, dass dieser technische Trick alles andere als unmöglich ist - siehe Star Wars (Okay, das ist jetzt PS2, aber was auch immer...). Das hier ist vorsichtig gesagt dünn.

Aber auf der anderen Seite: Es ist ein gutes Spiel. Naja, zumindest ein lustiges und ganz brauchbares, um nicht zu übertreiben. Wenn Uncharted Nolan Norths Meisterstück war, dann ist das hier das große Besäufnis bei der Feier danach. Man merkt in jeder Sekunde, wie viel Spaß der Mann mit dem respektlosen, gewaltsüchtigen und lüsternen Superhelden hat, dem perfekten Kontrapunkt zu den oft doch etwas verklemmten X-Men. Außerdem: In wie vielen Rollen darf der gesprochene Charakter den Sprecher anrufen und ihn einen Arsch nennen?

Weiterlesen...

Eg.de Frühstart - Games with Gold, Next-Gen, Imperium Galactica

Shadowrun und Lost Planet 2 im August kostenlos auf XBL, Next-Gen wird laut Riccitiello noch größer und neues Imperium Galactica eingestellt.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Deadpool - Test

Deadpool - Test

Mein Kopf! Zuviel Meta-Humor in zu kurzer Zeit. Ich brauche eine Gruppentherapie.

In einer einsamen Blockhütte, fernab jeglicher Zivilisation, sitzt eine Handvoll junger Männer in einem Stuhlkreis. Der Gruppenleiter, ein älterer Herr, sauberes Hemd, Sakko, Klemmbrett in der Hand, klopft mir aufmunternd auf die Schulter.

"Wir haben einen Neuzugang in unserem Camp. Willkommen bei den anonymen Deadpool-Fans. Bitte sag den anderen 'Hallo' und warum du hier bist."

"Hallo, mein Name ist Frank und ich bin ein Deadpool-Fan."

Weiterlesen...

Deadpool: Große Klappe, nichts dahinter?

Der Bruch der vierten Wand ist für Spiele nichts Neues. Kann Deadpool trotzdem funktionieren?

Es wird wohl niemand bestreiten, dass Videospiele für Comic-Figuren eine Plattform sind, die den Filmen, die in unveränderter Stärke über uns hereinschwappen, zumindest ebenbürtig sind. Das tun auch und vor allem die Spielehersteller nicht, die nicht erst seit dem Erfolg von Arkham Asylum - aber durchaus forciert seitdem -auf der Suche nach neuen Helden sind, um ihre übermenschlichen Talente auf das interaktive Medium zu übertragen. Deadpool, der Söldner mit dem losen Mundwerk, ist jetzt der nächste Kandidat und es fällt nicht schwer zu verstehen, warum.

Eurogamer.de Frühstart - 20.7.2012

Borderlands 2 inhaltlich komplett, Deadpool-Schreiber arbeitet am Spiel mit und Anmeldung zur Beta von LBP Karting für PS-Plus-Mitglieder.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.