Dragon Age II

Spotlight

Schlüsselereignisse

Bioware und Romanzen - Ein Trauerspiel

Warum das Studio Sex mit Beziehungen verwechselt.

Sex in Spielen sieht einfach lächerlich aus. Ganz besonders in Titeln von Bioware. Kann jemand wirklich eine Szene ernst nehmen, in der ein Zwerg in Tidy Whities vor seinem Partner wackelt? Oder wenn das Berühren von Lippen aussieht wie zwei Fäuste, die man unbeholfen immer wieder gegeneinanderschlägt? Macht es selbst nach, stöhnt dazu ein wenig und voilà, fertig ist die eigene Sexszene.

BioWares David Gaider schreibt über Romanzen in BioWare-Spielen

Manchmal ist es verlockend, ein Spiel ohne sie zu entwickeln.

Romanzen in BioWare-Spielen waren in den letzten Jahren immer ein Thema. Angefangen beim aufgebauschten „Skandal" in Bezug auf die Szenen im ersten Mass Effect bis hin zu Fans, die unzufrieden sind, weil man etwa mit bestimmten Charakteren keine Romanze eingehen kann.

BioWares Gaider über Romanzen in den eigenen Spielen

Sind ein nettes Extra, aber alles andere als wichtig für die Hauptstory.

In BioWares Spielen findet man zwar immer wieder Romanzen, allerdings ist Dragon-Age-Autor David Gaider der Meinung, dass sie - im Gegensatz zu dem, was mancher Spieler denken mag - eher ein „nettes Extra" sind und nicht entscheidend für die Hauptstory.

Eurogamer.de Frühstart - 10.12.2012

Termin für Rayman Legends, neues TOR-Update kommt morgen und nächstes Assassin's Creed soll angeblich in Brasilien spielen.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eurogamer.de Frühstart - 15.10.2012

Borderlands 2 und NBA 2K13 starten erfolgreich, Demo zu DmC geplant und Halloween in Guild Wars 2 und EverQuest 2.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

EA hat vollstes Vertrauen in BioWare

'Mass Effect war enorm erfolgreich für uns. Es lief großartig', sagt Peter Moore.

Bei BioWare durchlebt man derzeit wohl eine der schwierigsten Phasen in der Geschichte des Entwicklerstudios. Da hätten wir einerseits das für viele Spieler enttäuschende Dragon Age 2, Star Wars: The Old Republic, das hinter den Erwartungen zurückblieb, und die ganze Furore rund um das Ende von Mass Effect 3.

Eurogamer.de Frühstart - 20.6.2012

Torchlight 2 kommt Ende August, Demo zu LEGO Batman 2 veröffentlicht und Termin für die BFG Edition von Doom 3.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

BioWares Kieken verteidigt die Bedeutung von Fan-Kritik und -Feedback

Hilft den Entwicklern dabei, bessere Spiele zu machen. Man muss nur die richtige Balance finden.

Dass Fan-Feedback und -Kritik für BioWare wichtig ist, hat man bereits mehrfach erwähnt. Nach dem ganzen Trubel rund um das Ende von Mass Effect 3 und der Suche nach Feedback und Wünschen zur Zukunft von Dragon Age hat BioWare Montreals Development Director Dorian Kieken die Wichtigkeit dieses Feedbacks nochmals betont.

Eurogamer.de Frühstart - 3.5.2012

Nintendos E3-Pressekonferenz datiert, neuer DLC für SSX erhältlich und Feedback zu Origin gewünscht.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

PAX East: Zusammenfassung der Panels zu Mass Effect und Dragon Age

Extended Cut enthält kein neues Ende für Mass Effect 3, DA-Team nimmt sich Kritik an Dragon Age 2 sehr zu Herzen.

Im Rahmen der PAX East am Wochenende gab es auch Panels zu BioWares Mass Effect und Dragon Age. Dort beantwortete man eine Vielzahl von Fragen der Fans und ging auf verschiedene Themenbereiche ein, etwa den jüngst angekündigten Extended Cut für Mass Effect 3 oder die Zukunft von Dragon Age.

Begib dich an der Seite einer mysteriösen Assassinin auf ein packendes Abenteuer voller Verrat und Intrigen. Dringe in ein außerhalb Kirkwalls gelegenes Anwesen ein und bekämpfe tödliche neue Gegner. Unterstützt wirst du dabei von einem neuen Gruppenmitglied - Tallis, Star aus Felicia Days neuer Web-Serie Dragon Age: Redemption.

Neuer Story-DLC für Dragon Age II

Kommt bereits Mitte Oktober

Dragon Age II erhält seinen zweiten Story-DLC. Dieser entsteht unter Beteiligung von Felicia Day ("The Guild" und die Dragon-Age-Webserie "Redemption"), die auch die darin auftauchende Elfen-Attentäterin Tallis vertont, und nennt sich "Mark of the Assassin".

BioWare: Sequels sind eine gute Sache

BioWare: Sequels sind eine gute Sache

Profitieren von Nutzung der Technik

Entwickler BioWare hält Fortsetzungen von Spielen für eine gute Sache, unter anderem aus technischen Gründen.

"Es gibt mehrere Gründe, warum Sequels wirklich gut für die Spieleindustrie sind", sagt BioWares Greg Zeschuk gegenüber Eurogamer.

"Ein einzelnes Spiel zu machen, ist in Wahrheit wirklich schwierig. Wenn man die Möglichkeit hat, seine Tools und Technologien für einen Nachfolger erneut zu verwenden, wird es einfacher."

Weiterlesen...

Dragon Age II: Patch 1.02 Online

Dragon Age II: Patch 1.02 Online

Schon bald auch für Konsolen

Auf der offiziellen BioWare-Seite steht der neueste PC- und Mac-Patch für Dragon Age II bereit: Version 1.02 soll Abstürze und eine ganze Reihe Bugs beheben und nebenbei die Performance des Spiels verbessern.

Der gleiche Patch wird unter der Versionsnummer 1.01 auch für Xbox 360 und PS3 erscheinen. Der digitale Spieleflicken unterzieht sich gerade den abschließenden Zertifizierungsverfahren bei Microsoft und Sony und soll laut BioWares Senior Designer Rob Bartel "Ende dieser oder Anfang nächster Woche" erscheinen.

Hier die Patch-Notes im Einzelnen, übernommen aus dem BioWare Social Network:

Weiterlesen...

Dragon Age 2: Finaler PC-Patch 1.01

Dragon Age 2: Finaler PC-Patch 1.01

Jetzt auch via Steam

Hinweis: Auf der Suche nach Hilfe zum zweiten Teil? In unserer Komplettlösung zu Dragon Age 2 werdet ihr fündig.

BioWare hat den ersten und ca. 9 MB großen Patch für Dragon Age 2 nun auch in der finalen Version veröffentlicht.

Folgende Änderungen sind in Version 1.01 enthalten:

Weiterlesen...

Dragon Age 2: Erster Beta-Patch für PC

BioWare hat einen ersten Beta-Patch für die PC-Version von Dragon Age 2 veröffentlicht.

Damit behebt man zum Beispiel Probleme beim Speichern auf Single-Core-Maschinen und verhindert, dass das Spiel nach nicht vorhandenen Laufwerken fragt.

Ebenso wurden einige Schwierigkeiten hinsichtlich des Release-Control-Programms behoben, wodurch bei einigen Spielern eine Freischaltung nicht möglich war.

Weiterlesen...

Dragon Age 2: Updates in Arbeit

Dragon Age 2: Updates in Arbeit

Probleme mit DX11 auf dem PC

Hinweis: Auf der Suche nach Hilfe zum zweiten Teil? In unserer Komplettlösung zu Dragon Age 2 werdet ihr fündig.

Bei BioWare arbeitet man an Updates, die sich auch zwei größeren Problemen von Dragon Age 2 widmen sollen.

Laut BioWares Lead Designer Mike Laidlaw arbeitet man aggressiv daran, diese "so schnell wie nur menschenmöglich zu beheben".

Weiterlesen...

Dragon Age 2 - Komplettlösung

Hauptstory, Nebemissionen, Klassen, Tipps

Auch wenn Dragon Age 2 nicht den Umfang seines Vorgängers erreichen mag, gibt es dennoch einen gewaltige Menge an Aufträgen während der drei Akte zu erledigen. Und wir zeigen euch, wie ihr jeden von diesen Quests erfolgreich bewältigen könnt. Dabei versuchen wir möglichst alle Optionen zu finden, die euch zur Verfügung stehen.

Dragon Age 2

Dragon Age 2

Ernsthaft?

Hinweis: Auf der Suche nach Hilfe zum Nachfolger? In unserer Komplettlösung zu Dragon Age 2 werdet ihr fündig.

Eines muss man Dragon Age 2 lassen: Es will sich durchaus von seinem Vorgänger Origins absetzen. Leider vergisst es dabei ein paar erzählerische Grundregeln und lässt euch für sehr lange Zeit im dramaturgischen Regen stehen. Wenn Origins etwas außergewöhnlich gut hinbekam, dann war es die Einführung der Charaktere und die Bindung des Spielers an diese Figuren.

Jede der Einleitungen erzählte ein wenig über den Hintergrund des eigenen Helden, setzte ihn in seine gewohnte Umwelt und krempelte diese dann um, bevor es auf die große Reise ging. Dragon Age 2, im weiteren DA2, dreht dies komplett um. Und das funktioniert nicht besonders gut. Hat es noch nie getan.

Weiterlesen...

Digital FoundryDemo-Analyse: Dragon Age 2

Xbox 360 und PS3 unter der Lupe

BioWares Dragon-Age-2-Demo von letzter Woche ist längst überfällig für eine DigitalFoundry-Analyse, aber das machen wir mit einer gewissen Vorsicht. Obwohl Demos normalerweise höchst repräsentativ für das finale Spiel sind, zeigte Mass Effect 2 auf der PS3 doch deutliche Abweichungen von der Qualität der Vollversion. Eine PC-Demo ist zwar ebenfalls vorhanden, wurde aber eingeschränkt und lässt viele der High-End-Features vermissen, sodass es unserer Ansicht nach besser war, bis zur finalen Fassung zu warten, um nochmal einen genaueren Blick darauf zu werfen.

Dragon Age 2: Weitere Details zur Demo

Dragon Age 2: Weitere Details zur Demo

Größe, Inhalt, Spielzeit

Vor der morgigen Veröffentlichung der Dragon-Age-2-Demo hat BioWare einige weitere Details zur Probierversion bekannt gegeben.

Darin geht man unter anderem auf die Größe, die Spielzeit und auch auf die enthaltenen Features ein.

Wie groß ist die Demo?

Weiterlesen...

Dragon Age 2: BioWare über die Technik

Beleuchtung, Umgebung, Charaktere

In einem neuen Blogeintrag schreibt BioWare über die technologischen Verbesserungen in Dragon Age 2, die sich nicht nur auf dem PC, sondern ebenso auf PlayStation 3 und Xbox 360 zeigen.

BioWare: Dragon Age 2 wird 'persönlicher'

'Unser bislang reaktivstes Spiel'

Im Gegensatz zu Dragon Age: Origins könnt ihr in Dragon Age 2 lediglich einen Menschen spielen, zudem fallen die verschiedenen wählbaren Ursprünge weg. Im Gegenzug verspricht man allerdings eine wesentlich „persönlichere" Story.

Dragon Age 2: Demo 'nicht bestätigt'

'Das sind Spekulationen'

Gestern haben wir darüber berichtet, dass eine Demo zu Dragon Age 2 angeblich gegen Ende des Monats erscheinen soll. Laut BioWare selbst ist eine Demo allerdings "nicht bestätigt".

Dragon Age 2

Neu und doch vertraut

Hinweis: Auf der Suche nach Hilfe zum mittlerweile erhältlichen Nachfolger? In unserer Komplettlösung zu Dragon Age 2 werdet ihr fündig.

Dragon Age Legends startet in die Beta

Dragon Age Legends startet in die Beta

Verdient euch Items für Dragon Age 2

Wie Electronic Arts bekannt gibt, startet das Facebook-Spiel Dragon Age Legends heute in die geschlossene Betaphase.

Im Spiel selbst absolviert ihr unter anderem Quests und nehmt es mit Dämonen oder der Dunklen Brut auf.

Im Gegenzug bekommt ihr Belohnungen, die ihr dann in Dragon Age 2 nutzen könnt. Genauer gesagt sind das fünf exklusive Gegenstände. Des Weiteren erhält jeder, der für die Teilnahme an der geschlossenen Beta ausgewählt wurde, zum Start der offenen Betaphase die von Jade Empire inspirierte Rüstung "Hand des Todes".

Weiterlesen...

Details zum DRM von Dragon Age II

Details zum DRM von Dragon Age II

Kein Always-On, kein Securom

BioWare hat in seinem offiziellen Forum Details zum DRM der PC-Version von Dragon Age II bekannt gegeben. Kurz gesagt: Es könnte schlimmer sein: Kein Always-On, kein Securom.

Wie dem Post von Chris Priestly zu entnehmen ist, greift die Steam-Fassung des Rollenspiels lediglich auf das übliche Steam-DRM zurück.

Wer sich den Titel im Laden kauft, muss allerdings einige andere Dinge berücksichtigen: Es gibt zwar keinerlei Limit in Bezug darauf, auf wie vielen Systemen man das Spiel installieren darf, allerdings muss bei jeder Installation der EA-Account des Spiele-Besitzers angegeben werden. Binnen 24 Stunden dürfen außerdem nur fünf verschiedene PCs das Spiel laufen lassen.

Weiterlesen...

Veröffentlichen BioWare und EA möglicherweise schon morgen eine Demo zu Dragon Age 2? Zumindest könnte das der Fall sein, wenn man etwa einen Newsletter von EA berücksichtigt.

Dragon Age Legends: Erste Details zu den Belohnungen für Dragon Age 2

Hinweis: Auf der Suche nach Hilfe zum zweiten Teil? In unserer Komplettlösung zu Dragon Age 2 werdet ihr fündig.

Mit dem Facebook-Spiel Dragon Age Legends werdet ihr euch auch einige Belohnungen für euren Charakter in Dragon Age 2 verdienen können. Nun hat BioWare erste Infos dazu verraten.

Genauer gesagt handelt es sich dabei um zwei Ringe, zwei Amulette und einen Gürtel.

Weiterlesen...

Nachdem die Signature Edition von Dragon Age 2 seit dieser Woche nicht mehr bestellt werden kann, haben BioWare und EA nochmal weitere Pre-Order-Boni für das Rollenspiel angekündigt.

Das wird 2011: Rollenspiele

Es wird ein guter Jahrgang

WENN das alles in 2011 erscheint, was in 2011 erscheinen KÖNNTE, dann WIRD 2011 DAS Jahr für Rollenspiele überhaupt seit sehr langer Zeit.

CD Projekt: Keine Konkurrenz unter RPGs

BioWare hat einiges vom Witcher gelernt

CD Projekts Jan Bartkowicz ist der Ansicht, dass es unter Rollenspielen nur wenig beziehungsweise gar keine Konkurrenz gibt, da die Fans dieses Genres aufgrund der im Vergleich mit anderen Genres geringeren Anzahl an Spielen meist sowieso alles kaufen würden, was sie kriegen könnten.

Dragon Age 2

Einsame Helden bluten besser

Hinweis: Auf der Suche nach Hilfe zum mittlerweile erhältlichen Nachfolger? In unserer Komplettlösung zu Dragon Age 2 werdet ihr fündig.

Dragon Age 2 kommt am 11. März

Zweites Weihnachten im nächsten Frühling

Xbox-360-Fans, die noch in der Stockstarre ob der Ankündigung von Mass Effect 2 für die PlayStation 3 gefangen waren, haben vielleicht verpasst, dass Muzyka gleich im Anschluss dem zweiten Teil des Fantasy-Millionenseller Dragon Age einen Termin aufgedrückt hat.

Dragon Age 2: Änderungen an der Kamera

Konsolen weiter ohne taktische Perspektive

In den vergangenen Tagen sorgte ein Interview zu Dragon Age 2 einmal mehr für Verwirrung, denn es schien zu bestätigen, dass es in Dragon Age 2 auf dem PC weder eine taktische Perspektive noch Mod-Tools geben wird.

Im Gegensatz zum ersten Teil wird Hawke, der Hauptprotagonist des kommenden Dragon Age 2, über eine volle Sprachausgabe verfügen. Wie die Game Informer schreibt, sollte das zu einer filmreiferen Darstellung der Dialoge führen und auch entsprechende Reaktionen des Charakters auf bestimmte Dinge ermöglichen, was im ersten Teil kaum der Fall war.