FIFA 10

Spotlight

Schlüsselereignisse

EA startet FUSSBALLFAN TV

Infos zu FIFA, FM und Co.

Mit FUSSBALLFAN TV hat Publisher Electronic Arts heute ein neues Sendeformat gestartet, das sich neben FIFA und dem Fussball Manager auch dem echten Fußball widmet.

FIFA 10: Transfer-Update am 24. Februar

FIFA 10: Transfer-Update am 24. Februar

Ultimate Team kommt am 25.

Das im Januar angekündigte Transfer-Update für FIFA 10 wird noch in diesem Monat erscheinen.

Am 24. Februar, um genau zu sein.

Wie EAs Romily Broad via Twitter verrät, kann man sich das Update, das aktuelle Transfers berücksichtigt, dann kostenlos für Xbox 360 und PlayStation 3 runterladen.

Weiterlesen...

FIFA 10 bekommt Transfer-Update

FIFA 10 bekommt Transfer-Update

Aktuelle Daten für die Teams

Wer aktuelle Team- beziehungsweise Spielerdaten für FIFA 10 haben möchte, muss sich nur noch ein wenig gedulden.

Wie Publisher Electronic Arts auf der offiziellen Facebook-Seite verrät, befindet sich ein entsprechendes Update in Arbeit.

Ein taggenauer Termin für dessen Veröffentlichung steht bislang zwar noch aus, allerdings wird man auf jeden Fall den Abschluss des derzeit offenen Transferfensters abwarten.

Weiterlesen...

Und weiter geht’s bei euren „Top 50 der besten Spiele des Jahres 2009“. Wer erst jetzt einschaltet – hier könnt ihr die von euch erwählten Plätze 50 bis 41 , 40 bis 31 sowie 30 bis 21 nachlesen. Und nun mit raschen Schritten in den Beinahe-Endspurt. Vorhang auf für die Plätze 20 bis 11.

FIFA 10: Ultimate Team angekündigt

4,5 Millionen Mal verkauft

Electronic Arts hat heute Ultimate Team als Download-Content für FIFA 10 angekündigt. Damit könnt ihr erneut eure persönliche Mannschaft aus Fußballstarts kreieren, eines oder mehrere Teams managen und gegen andere Spieler in Turnieren antreten.

FIFA 10: Details zum neuen Patch

FIFA 10: Details zum neuen Patch

Komplettes Change Log veröffentlicht

Electronic Arts hat heute die Patch Notes zum kommenden zweiten Update für FIFA 10 veröffentlicht.

Damit widmet man sich unter anderem Problemen in Onlinespielen, mit dem Managernodus oder Live Season 2.0. Anbei die Neuerungen beziehungsweise Verbesserungen:

Onlinespiel und Verbindung

Weiterlesen...

FIFA 10: Neues Update in dieser Woche

FIFA 10: Neues Update in dieser Woche

Entwickler beheben diverse Probleme

Bei EA Sports werkelt man derzeit fleißig an einem neuen Update für FIFA 10, das noch in dieser Woche erscheinen dürfte.

"Wir haben bereits einen Patch erstellt, der auf dem Gameplay-Feedback nach Veröffentlichung der Demo basierte. Nun entwickeln wir einen weiteren, der in dieser Woche erscheinen wird (drückt die Daumen), damit wir unseren Spielern die bestmögliche Erfahrung bieten können", so ein Sprecher gegenüber Eurogamer.

Das allgemeine Gameplay will man damit jedoch nicht verändern. "Wir beabsichtigen keinerlei Änderungen am Gameplay", heißt es. "[...] wir sind sehr zufrieden mit der Action auf dem Platz und dem überwiegend positiven Feedback unserer Fans."

Weiterlesen...

FIFA 10: Patch zum Launch & Demo-Erfolg

FIFA 10: Patch zum Launch & Demo-Erfolg

Mit Last-Minute-Änderungen

Am morgigen Donnerstag erscheint FIFA 10 in Europa. Nach Angaben von Produzent David Rutter wird zeitnach zum Verkaufsstart ein erstes Update mit Last-Minute-Änderungen veröffentlicht, die unter anderem auf zusätzlichem Feedback aus der Demo basieren.

Derzeit befindet sich der Patch in der Testphase. Man hofft, ihn am 2. Oktober veröffentlichen zu können, also diesen Freitag. Überarbeitet hat man beispielsweise Distanzschüsse, speziell im Hinblick auf Online-Partien. Ebenso wurden einige Probleme mit Elfmetern, Eckstößen und der Schwierigkeitsstufe "Professionell" behoben. Des Weiteren sollten keine unsichtbaren Spieler mehr auftauchen.

Äußerst erfolgreich lief derweil die Demo. Wie Rutter angibt, verzeichnete man in den ersten zwei Wochen mehr Downloads als bei jeder anderen Demo aus dem Hause EA. Genaue Zahlen nennt er nicht, allerdings gibt er zu bedenken, dass zur Zeit der Veröffentlichung in der fertigen Version bereits viele Probleme behoben wurden, die in der Probierversion noch vorhanden waren.

Weiterlesen...

FIFA 10: Niederlande wieder mit dabei

Hollands Nationalmannschaft kehrt zurück

Wer in den letzten Jahren mit der niederländischen Nationalmannschaft in FIFA zocken wollte, musste sich leider ausschließlich mit Fantasienamen begnügen.

FIFA 10

FIFA 10

'Das nächste Spiel ist immer das nächste'

Ich war gespannt, wie EA Sports FIFA nach der 09er-Version weiterentwickeln würde. In unseren Vorschauen zeichnete sich ja bereits ab, dass man die letztjährige Variante nochmals deutlich übertrumpfen kann. Und ja, man hat es tatsächlich geschafft. Trotz, oder gerade wegen der verstärkten Konzentration auf die Verfeinerung drängt FIFA 10 seinen Vorgänger deutlich ins Abseits. Nach rund drei Wochen und schätzungsweise 40 bis 50 Stunden in FIFA 10 habe ich derzeit nicht mal mehr richtig Lust auf FIFA 09.

Die Gründe dafür sind relativ leicht auszumachen. Allen voran ist es die wesentlich präzisere Steuerung, die einem mehr Freiheit, mehr Kontrolle gewährt. Wirft man einen Blick zurück auf FIFA 09, fühlen sich die Bewegungen in der Vorjahresversion im Vergleich dazu fast steif an. In FIFA 10 reagieren die Spieler wesentlich agiler, geschmeidiger. Sie sind nicht mehr länger nur auf acht Richtungen beschränkt, sondern profitieren von den vollen 360 Grad, was sich gleich an mehreren Stellen bemerkbar macht. Zum Beispiel in den Dribblings. Schnellere Richtungswechsel und eine bessere Ballkontrolle sorgen auch ohne irgendwelche Tricks für bessere Chancen im Zweikampf.

Gleiches gilt für Flankenläufe. Während man FIFA 09 aufgrund der eingeschränkten Bewegungsfreiheit oftmals abbremsen musste oder dummerweise gleich mit dem Ball ins Aus lief, hat man in der aktuellen Fassung deutlich bessere Karten. Schnelle Akteure legen sich den Ball vor, sprinten dem Verteidiger davon und jagen die Kugel in den Strafraum. Mitunter kann man den Gegner an der Seitenlinie sogar einfach überlaufen. Die feineren Abstufungen in punkto Richtungswechsel machen es möglich, ohne dabei gleich eine komplett andere Route einzuschlagen und dadurch an Tempo zu verlieren. Tödliche Pässe in den freien Raum sind dabei keineswegs so oft möglich wie im letzten Jahr. Sie werden häufiger unterbunden und von den Verteidigern abgefangen.

Weiterlesen...

FeatureFIFA 10

Königsklasse

„Der größte Wunsch ist wohl die Verfeinerung, der weitere Fokus auf das Gameplay“, erklärte Produzent David Rutter im Juli in unserem FIFA-10-Interview die Wünsche der Fans. Schon damals machte FIFA 10 einen rundum gelungenen Eindruck, wurde in vielen Bereichen überarbeitet, was dem Realismus sehr zugute kam. Etwas mehr als einen Monat später rotiert das Spiel nun endlich in der Redaktions-PS3 und bestätigt seine zurecht erteilten Vorschusslorbeeren.

FIFA 10: Details zum Demo-Inhalt

FIFA 10: Details zum Demo-Inhalt

Drei Wochen Probetraining

Seit kurzem ist bereits bekannt, dass man die Demo zum Nachfolger des frischgebackenen Fußballsim-Titelverteidigers FIFA 10 am 10. September für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlichen wird. Nun liegen auch Details zum Inhalt vor.

Es erwartet euch eine Auswahl von fünf internationalen Topmannschaften plus dem FC Bayern München zum Freundschaftsspiel. Neben unserem Rekordmeister wären das außerdem der FC Barcelona, FC Chelsea, Juventus Turin, Olympique Marseille und Chicago Fire.

Ob man diesmal pro Match länger als die quälend kurzen 5 Minuten der Vorjahresversion kicken darf, ist bislang nicht bekannt. Bekannt ist hingegen, dass die Zeichen auch für die diesjährige Variante sehr günstig stehen, wie Leser unserer Vorschau zu FIFA 10 bereits wissen.

Weiterlesen...

FeatureEurogamer gamescom Awards

Das Netzwerk hat gewählt

245.000 Besucher strömten in den vergangenen Tagen zur ersten gamescom in Köln und wie Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Koelnmesse GmbH verlauten ließ, war die gamescom ein voller Erfolg. Und fürwahr, es war in der Tat ein recht vielversprechender Start. Zwar nicht mit annähernd so vielen und großen Ankündigungen bestückt wie die E3, aber dennoch mit einigen nicht zu verachtenden Schmankerl versehen.

FeatureFIFA 10

'Ich will das perfekte Fussball-Videospiel machen'

FIFA 10 könnte seinen bereits äußerst gelungenen Vorgänger nochmals toppen. Dass die diesjährige Version des EA-Gekickes über das Potential dazu verfügt, konntet ihr auch bereits unserer kürzlich veröffentlichten Vorschau zu FIFA 10 entnehmen.

FeatureFIFA 10

Es geht noch besser

Für die FIFA-Reihe war FIFA 09 ein gewaltiger Sprung nach vorne, zumal man auch Konamis Pro Evolution Soccer im vergangenen Jahr hinter sich lassen konnte. Da drängt sich natürlich wieder die Befürchtung auf, dass EA Sports sich wie früher auf seinen Lorbeeren ausruht und die Füße hochlegt. Aber weit gefehlt, denn obwohl in FIFA 10 zwar die Detailänderungen deutlich in der Mehrzahl sind, gibt es doch einige neue Features, die zwar auf dem Papier oberflächlich erscheinen mögen, dem Spiel allerdings noch mehr Realismus und Individualität verleihen.

Russische Liga in FIFA 10

Derzeit nur für PS2/PSP bestätigt

Im letzten Jahr wurde vielerorts nach der russischen Liga in FIFA 09 gefragt, in FIFA 10 ist sie endlich enthalten.