God of War Tipps & Lösung

God of War: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

God of War Komplettlösung: Alles, was ihr über Kratos' neues Abenteuer wissen müsst.

God of War steckt voller Herausforderungen und schwieriger Prüfungen. Wollt ihr euch erfolgreich durch die nordische Mythologie spielen und eure Mühen mit einem 100-Prozent-Spielstand krönen, kommt ihr um ein wenig Hilfe kaum umhin. In unserer Lösung findet ihr alles, was ihr dafür benötigt: vom detaillierten Hauptmissionen-Walkthrough über eine Übersicht aller Gefallen bzw. Nebenmissionen bis hin zu Tipps und Tricks für Rätsel, Kämpfe und was sonst noch ansteht.

God of War: Alle Trophäen und wie ihr sie bekommt

God of War Komplettlösung: So platiniert ihr das Abenteuer von Kratos und Atreus.

Ein Spiel wie God of War benötigt wahrlich keine extrinsische Motivation, um zum Zocken zu animieren. Und trotzdem: Wie alle PlayStation-Games kommt auch die Rückkehr des Spartaners mit einer Wagenladung an Trophäen und Erfolgen daher, die zu sammeln euch etliche Stunden beschäftigen wird. Insgesamt 37 Pokale könnt ihr eurer Sammlung hiermit hinzufügen, wobei es sich bei 14 davon um versteckte Achievements handelt.

God of War: Muspelheim-Prüfungen bestehen

God of War Komplettlösung: So besteht ihr die Herausforderungen.

Sobald ihr im Rahmen des Gefallens "Die Welt des Feuers" alle vier Muspelheim-Sprachchiffren gefunden, könnt ihr in der Weltenbaum-Kammer ins namensgebende Muspelheim reisen. Das schließt zwar die eigentliche Nebenquest ab, ist jedoch erst der Beginn einer ganzen Reihe sehr knackiger Prüfungen, die eure Kampffähigkeiten auf verschiedenste Weisen auf die Probe stellen.

God of War: Niflheim - Nebelechos und Nebelanker farmen

God of War Komplettlösung: So gelangt ihr schnell an die wertvollen Niflheim-Materialien.

Sobald ihr den Gefallen "Die Welt des Nebels" abgeschlossen habt, könnt ihr am Weltentisch im See der Neun ins wenig einladende Niflheim reisen. Sobald ihr dort ankommt, stellt ihr fest, dass nahezu die gesamte Region in giftigen Nebel gehüllt ist. Eine lange, im Zentrum von eben jenen toxischen Gasen gefüllte Brücke führt euch durch den ansonsten wenig aufsehenerregenden Anfang dieser Welt. Bereits dort könnt ihr an den nebelfreien Rändern ein paar Kisten aufsperren, aus denen ihr jedoch eine bislang ungewohnte Ressource erhaltet: Nebelechos. Was es mit diesen auf sich hat, erfahrt ihr weiter unten.

God of War: Verborgene Kammern von Odin finden - Beweisen Sie ihren Mut

God of War Komplettlösung: Wo ihr alle Kammern findet und wie ihr die dortigen Walküren besiegt.

Bereits im ersten Kapitel von God of War stolpert ihr über eine Verborgene Kammer - wirklich relevant werden diese verschlossenen Areale aber erst weit später. So viel später sogar, dass es sich hierbei im Wesentlichen um eine Endgame-Aktivität handelt, die ihr erst mit stark verbesserter Ausrüstung und viel Kampferfahrung antreten solltet. Denn: In jeder dieser Kammern wartet eine Bosskampf gegen eine Walküre auf euch und diese Damen gehören zu den knackigsten Feinden im gesamten Spiel.

Zugegeben, es dauert lang genug, überhaupt das reguläre Ende von God of War über den Fernseher zuckeln zu sehen. Im Gegensatz zu früheren Teilen ist das nämlich keine Mission mehr für anderthalb durchzechte Nächte. Je nach Spielweise solltet ihr eher das Zwei- bis Fünffache dessen ansetzen. Denn so lange Kratos' Rückkehr auch auf sich warten lassen hat: Sie ist ein ganzes Stück üppiger ausgefallen, als die meisten von uns das wohl erwartet haben.

God of War: Welche Sammelobjekte es gibt und wofür ihr sie braucht

God of War Komplettlösung: Sammel-Leid-enschaft.

Früher waren es die Skalps seiner Gegner, heute sammelt Kratos stattdessen jede Menge Collectibles ein. Das neue God of War bietet in dieser Hinsicht eine riesige Bandbreite, von leicht zu findenden, aber weitestgehend nutzlosem Sammelkram, bis hin zu gut verstecken wie unverzichtbaren Dingen, die in keinem Inventar fehlen sollten.

God of War: Alle Schatzkarten und ihre Verstecke finden

God of War Komplettlösung: Kratos geht unter die Piraten.

Die Schatzkarten sind eine besonders knifflige Collectibles-Art in God of War. Als wäre es nicht bereits schwer genug, die Karten selbst in den Weiten Midgards und all der anderen Welten aufzuspüren, beginnt die eigentliche Arbeit damit erst. Jeder Papierfetzen führt euch zu einem versteckten Schatz, der zumeist aus aus einem seltenen oder legendären Zauber, sehr hochwertigen Materialien sowie ordentliche Kleingeld besteht. Allerdings hebt ihr diese Schätze eben erst dann, wenn es euch gelingt, die sehr, sehr vagen Hinweise der Karten entschlüsseln könnt.

God of War: Alle Jötnar-Schreine finden - Mehr als nur Mythen

God of War Komplettlösung: Geschichtsunterricht mal anders.

Hübsch anzusehen sind sie und ein paar Erfahrungspunkte wandern beim Entdecken ebenfalls auf euer Konto, doch von den zahlreichen Collectibles in God of War zählen die Jötnar-Schreine zu den vernachlässigbarsten. Ihr größter Wert besteht nicht im spielerischen, sondern im historischen Bereich: Mit jedem gefundenen Schrein wandern nämlich interessante Hintergrundinformationen in euer entsprechendes Untermenü. Ein netter Bonus.

Gerade im späteren Spielverlauf werdet ihr Kratos' Rage sehr zu schätzen lernen. Nicht nur dreht der Ghost of Sparta Bersker-mäßig auf und prügelt alles kurz und klein, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Darüber hinaus stellen erfolgreiche Treffer im Wut-Modus einen Teil eurer Gesundheit wieder her, sodass der wütende Kratos gleich doppelt nützlich ist.

God of War: Alle Idunn-Äpfel finden und Gesundheit erhöhen

God of War Komplettlösung: An apple a day keeps the doctor away.

Unter den zahlreichen Sammelobjekten in God of War zählen die Idunn-Äpfel zu den mit Abstand wertvollsten. Sie stellen eure einzige Möglichkeit dar, Kratos' Gesundheitsleiste zu erweitern - etwas, was euer Überleben in dieser feindlich gesinnten Welt deutlich erleichtern wird. Insgesamt neun Leckerbissen könnt ihr finden, wobei ihr alle drei einen Gesundheitsschub erhaltet.

God of War: Alle Aufträge und wie ihr sie löst

God of War Komplettlösung: Es gibt viel zu tun.

Entgegen der Implikationen, die beim Begriff "Aufträge" mitschwingen, handelt es sich hierbei nicht um etwaige Nebenquests oder dergleichen. Stattdessen bezeichnet God of War damit kleinere Prüfungen, die ihr im Wesentlichen nebenbei erledigt - dem Konzept von Trophäen und Achievements nicht ganz unähnlich.

God of War: Alle Artefakte und wo ihr sie findet

God of War Komplettlösung: Welche Schätze es gibt und wo sie sich verstecken.

Es fehlt dem neuen, generalüberholten God of War wahrlich nicht an ausreichend Sammelobjekten. Eine besonders häufige Collectibles-Kategorie sind jedoch Artefakte, die ihr während der gesamten Spieldauer vom Boden auflesen könnt.

God of War: Alle Gefallen und Nebenmissionen

God of War Komplettlösung: Die eine Hand wäscht die andere.

Auch wenn das neue God of War mit ungewöhnlichen Begriffen versucht, es anders klingen zu lassen: Bei den umständlich als "Gefallen", "Zwergen-Gefallen" oder wie auch immer bezeichneten Aufträgen handelt es sich letztlich um nichts anderes als schnöde Nebenmissionen. Dass es diese in einem Abenteuer von Kratos überhaupt gibt, grenzt an ein mittleres Wunder, doch wie ihr vermutlich bereits in der hinterletzten Ecke des Internets erfahren habt, ist die aktuelle Reise des Ghost of Sparta eine in vielerlei Hinsicht ungewöhnliche.

God of War Hauptmissionen: Alle Kapitel und Ziele der Reise

God of War Komplettlösung: So bahnt ihr euch euren Weg durchs Kratos' Abenteuer.

"Alles zu Klump hauen und versuchen, dabei nicht den Löffel abzugeben" - viel ausführlicher lautete bislang noch kein God-of-War-Leitfaden. Und warum auch: Die bisherigen Spiele waren auf das Wesentliche komprimierte Action-Achterbahnen mit dem Finger auf Dauerfeuer, geschnürt in einen geradlinigen Missionskorridor. Links und rechts gab es nichts bis auf das Chaos, das Kratos auf seinen Rachezügen stets großzügig hinterließ.