Little King's Story

Little King's Story

Little King's Story

Einfach königlich

Zwei Dinge zeichnen einen Geheimtipp aus. Erstens: Ein Geheimtipp muss ein gutes Spiel sein. Sonst wäre er ja kein Tipp. Zweitens: Ein Geheimtipp muss auch unbekannt, verkannt oder ignoriert sein beziehungsweise werden. Sonst wäre er ja nicht geheim. Beides scheint auf den neuen Wii-Titel Little King´s Story zuzutreffen. Daher machen wir uns mal flott ans Werk, um Little King´s Story schnell aus dem Geheimtipps-Ghetto ins Rampenlicht der Öffentlichkeit zu zerren. Denn Aufmerksamkeit verdient diese clevere Aufbau-Strategie-Mischung allemal.

Entstanden ist Little King´s Story in der Entwickler-Hexenküche von Cing, einem kleinen japanischen Team, das Adventure-Fans vor allem durch den eher öden PS2-Titel Glass Rose und die schon weit besseren DS-Abenteuer Another Code und Hotel Dusk bekannt ist. Und da Cing beim Zusammenbrauen von Little King´s Story doch ziemlich Genre-Neuland betritt, hat man sich einfach ein paar ausgesprochen hochwertiger Zutaten und Kniffe bedient.

Das Rezept hat sich wohl in etwa so gelesen: „Man nehme eine stattliche Portion Pikmin und gebe einen Hauch Aufbaustrategie Marke Die Siedler dazu. Das Ganze verrühre man sorgfältig mit einem halben Messbecher Harvest Moon und lässt es eine Nacht auskühlen. Vor dem Servieren garniere man sein Spiel noch mit einem kleinen, aber spürbaren Hauch Animal Crossing - und voilá, die Spieler werden begeistert sein!“. Und tatsächlich: Cings Spielspaß-Rezept geht wunderbar auf und erweist sich als ausgesprochen willkommene Ergänzung für jedes Spieleregal.

Weiterlesen...