Minecraft: Xbox One Edition

Schlüsselereignisse

Minecraft: Zweiter Teil des Aquatic-Updates veröffentlicht

Teil 2 des Aquatic-Updates für Minecraft ist jetzt auf Windows 10, VR, Mobilgeräten, der Xbox One und der Switch verfügbar.

Es ergänzt den vorherigen Teil des Updates, der im Mai erschien und unter anderem neun Ozean-Biome, Korallenriffe, Schiffswracks und mehr mit sich brachte.

Im zweiten Teil erwarten euch zum Beispiel Schildkröten, die auch Eier legen. Oder ihr versucht euch als Delphintrainer und füttert sie mit rohem Fisch. Seid ihr nett zu ihnen, führen sie euch zu nahen Unterwasserruinen oder Schiffswracks.

Weiterlesen...

Minecraft: Aquatic-Update für Xbox One und PC veröffentlicht

Das Aquatic-Update für Minecraft ist ab sofort für Xbox One, Windows 10, Gear VR, Oculus, Mixed-Reality-Geräte und Mobilgeräte verfügbar.

Wie der Name des Updates verrät, kümmert es sich um die Ozeane und Gewässer des Spiels. Es ist so umfangreich, dass sich Mojang entschieden hat, es in zwei Teilen zu veröffentlichen. Teil 1 ist erhältlich, Teil 2 folgt bald.

Nach der Installation findet ihr im Spiel neue Fische und andere Kreaturen im Wasser, Delphine folgen zum Beispiel Booten auf dem Ozean.

Weiterlesen...

Minecraft: Das nächste Update ist das letzte für Wii U, Vita, PS3 und Xbox 360

Das kommende Aquatic-Update für Minecraft ist für eine Reihe von Plattformen das letzte.

Anschließend erhält Minecraft auf Xbox 360, PlayStation 3, Vita und Wii U keine weiteren Updates mehr.

Die Xbox One und Switch Editionen des Spiels bekommen das Update gar nicht, ihr müsst erst zur Bedrock-Version auf diesen Plattformen wechseln. Und für die Switch-Variante der Bedrock Edition gibt es noch immer keinen Termin.

Weiterlesen...

Minecraft: Better-Together-Update veröffentlicht

Microsoft hat das Better-Together-Update für Minecraft veröffentlicht

Es ist die bislang größte Erweiterung für das Spiel und lässt Spieler auf Konsolen, Mobilgeräten, VR-Systemen und Windows-10-PCs miteinander spielen, ebenso sind 34 neue Features mit dabei.

Besitzt ihr eine Minecraft-Version mit Bedrock-Engine (Xbox One, Mobilgeräte, Windows 10), könnt ihr das Update kostenlos runterladen.

Weiterlesen...

Minecraft: Neues Konsolen-Update veröffentlicht

Für die Konsolenversionen von Minecraft wurde ein neues Update veröffentlicht.

Dem offiziellen Blog zufolge scheint es das letzte große Update vor dem Better-Together-Update mit Cross-Network-Support zu sein.

"Plattformen, die das Better-Together-Update nicht unterstützen, erhalten auch anschließend weitere Updates", heißt es.

Weiterlesen...

Neues Update für die Wii-U-Version von Minecraft veröffentlicht

Mojang hat ein neues Update für die Wii-U-Version von Minecraft veröffentlicht.

Damit bringt man die Fassung für Nintendos Konsole auf den gleichen Stand wie die Xbox-360-Version mit Title Update 33.

Damit bekommt die Wii-U-Version unter anderem eine Reihe neuer Biome (Mesga, Mega Taiga, Forest, Svananna und andere), zahlreiche neue Items, Blöcke, Mobs und vieles mehr.

Weiterlesen...

Großes Update für die Konsolenversionen von Minecraft erscheint in Kürze

Schon sehr bald wird ein großes Update für die Konsolenversionen (Xbox One, PS4, Xbox 360, PS3, Vita) von Minecraft erscheinen.

Damit erweitert man das Spiel um eine Reihe neuer Features, Tiere, Blöcke und Biome. Das Update wurde bereits Anfang der Woche zur Zertifizierung eingereicht, bis zur Veröffentlichung sollte es also nicht mehr allzu lange dauern.

Mit dabei sind unter anderem die neuen Unterwasser-Dungeons mit ihren eigenen Feinden und dem Guardian-Boss.

Weiterlesen...

Update 0.13.0 für die Pocket Edition und Windows 10 Edition von Minecraft veröffentlicht

Für die Pocket Edition und die Windows 10 Edition von Minecraft ist jetzt Update 0.13.0 verfügbar.

Damit ergänzt man diese Versionen um Redstone. Dabei handelt es sich um eine „mysteriöse Kraft", die ähnlich wie Elektrizität funktioniert.

Damit könnt ihr unter anderem etwa Achterbahnen oder automatische Türen bauen. Weitere Redstone-Komponenten sollen folgen.

Weiterlesen...

Beta zur Windows 10 Edition von Minecraft startet am 29. Juli 2015, kostenlos für Besitzer des Spiels

Microsoft hat eine Windows 10 Edition von Minecraft angekündigt, deren Beta zusammen mit Microsofts neuem Betriebssystem am 29. Juli 2015 an den Start geht.

Besitzt ihr die PC-Fassung bereits, könnt ihr die Windows 10 Edition kostenlos runterladen, ansonsten werden 10 Dollar fällig.

Es handelt sich hierbei um eine von der vorhandenen PC-Fassung unabhängige Version, die außerdem die Möglichkeit bietet, gemeinsam mit Nutzern der Pocket Edition (iOS, Android und Windows Phone) zu spielen. Ob man zukünftig auch die Konsolen mit einschließt, ist unklar.

Weiterlesen...

Update 1.8.5 für Minecraft verfügbar, behebt Sicherheitsprobleme

Update 1.8.5 für Minecraft verfügbar, behebt Sicherheitsprobleme

Solltet ihr 'schnellstmöglich' installieren.

Mojang hat Update 1.8.5 für die PC-Version von Minecraft veröffentlicht.

Es soll weitere Sicherheitsprobleme beheben und ist mit allen vorherigen 1.8-Versionen kompatibel. Mojang empfiehlt, es „schnellstmöglich" zu installieren.

Außerdem behebt das Update noch einige Bugs, etwa im Zusammenhang mit ungültigen Beacon-Effekten, und einen Exploit mit Schilden und Command-Blöcken.

Weiterlesen...

Offenbar bald Namensänderungen in Minecraft möglich

"AliensColonialMarines_Fan19" atmet auf!

Wenn man hunderte, vielleicht tausende von Stunden im selben Spiel verbringt, vergrätzt es einem schon mal selbst den cleversten aller Nutzernamen, den man sich einmal einfallen ließ. In Minecraft - lest dazu auch unseren Minecraft-Test, der erklärt, warum es eines der wichtigsten Spiele seiner Generation ist - war die Namensfrage bisher immer eine Angelegenheit, die man einmal, dann aber für immer klärte. Das könnte sich in Zukunft ändern.

Bericht: Microsoft will Mojang für 2 Milliarden Dollar kaufen

Update: Deal soll angeblich heute bekannt gegeben werden.

Update (15.09.2014): Wie Reuters nun unter Berufung auf eine „mit der Angelegenheit vertraute Quelle“ berichtet, will man das Ganze angeblich heute offiziell machen. Von Reuters wird zudem eine nochmals höhere Summe ins Spiel gebracht. Demnach werde sich Microsoft Mojang 2,5 Milliarden Dollar kosten lassen.

Early Access - Wenn ein Segen zur Seuche wird

Früh rein, früh wieder raus. Was passieren muss, damit Early Access sein Potenzial abruft.

Minecraft ist ohne Zweifel eines der aufregendsten und einflussreichsten Spiele der letzten Dekade. Nicht nur inhaltlich prägte der kreative Sandkasten ungezählte Titel, die nach ihm kamen und immer noch kommen. Immer mehr wird jedoch auch das Geschäftsmodell, ein Spiel schon während der Entwicklung zu kaufen und dafür Zugang zu frühen Versionen zu bekommen, von anderen Studios adoptiert. Gegen diese Mischung aus Crowdfunding - ein gewisser Stille-Post-Effekt und ein ordentlicher Vertrauensvorschuss sind auch hier unabdingbar - und Vorbesteller-Initiative ist im Grunde nichts einzuwenden.

Minecraft: Veränderungen am World Generator

Kleinere Ozeane und eine bessere Verteilung der Klimazonen.

Mojang arbeitet derzeit am World Generator von Minecraft, an dem man zuletzt im März 2012 mit der Einführung der Dschungel-Klimazone größere Änderungen vorgenommen hatte.