Splinter Cell: Blacklist

Spotlight

VideoSplinter Cell: Blacklist - Launch-Trailer

Ab nächster Woche könnt ihr wieder mit Sam Fisher durch die Gegend schleichen.

Splinter Cell: Blacklist - Test

Drei Jahre nach Conviction liefert Ubisoft nun das Spiel, das den Sam-Fisher-Reboot perfekt macht.

VideoSplinter Cell: Blacklist - Koop-Gameplay-Video

Ubisoft zeigt die Mission 'Sea Fort' aus dem Koop Modus des neuen Splinter Cell.

VideoSplinter Cell: Blacklist - Trailer

Im neuen Trailer zeigt Ubisoft die verschiedenen möglichen Spielstile.

Schlüsselereignisse

Eg.de Frühstart - Grand Theft Auto 5, Scrolls, Next-Gen

Analysten rechnen mit bereits 15 Mio. verkauften GTA-Exemplaren, großes Scrolls-Update im Oktober und Next-Gen-Upgrade ohne Singleplayer-Fortschritt.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Splinter Cell: Blacklist Komplettlösung, Tipps und Tricks

Der Kampf gegen die Blacklist-Terroristen, alle Schleichwege für den Ghoststil, Hauptziele, Datenpakete und Blacklist-Laptops.

Die USA steht mal wieder am Abgrund einer Katastrophe und nur einer kann noch helfen: Sam Fischer. Zusammen mit seinem zusammengewürfelten Team stellt ihr euch in „Splinter Cell: Blacklist" der größten Terrorbedrohung, die die USA je gesehen hat - der Black-List-Terrorzelle. In unserer zugehörigen Komplettlösung erfahrt ihr alles, was ihr dafür wissen müsst. Alle Missionen werden genau beleuchtet und wie immer versuchen wir euch einen Lösungsweg zu schildern, mit dem ihr die höchstmögliche Punktzahl bzw. den besten Rang - Ghoststil - erringen könnt.

Splinter Cell: Blacklist - Test

Splinter Cell: Blacklist - Test

Drei Jahre nach Conviction liefert Ubisoft nun das Spiel, das den Sam-Fisher-Reboot perfekt macht.

Ich bin nicht sicher, ob ich es schon als Image-Problem bezeichnen würde, aber der Name Tom Clancy auf ... irgendwas spricht nicht unbedingt für die reflektierteste Militär- und Spionage-Fiktion der Unterhaltungslandschaft. Obwohl sich der einst überbordende Patriotismus dieser Titel und die Attitüde, die "Freiheit made in USA" um jeden Preis zu beschützen, mittlerweile clever zurückhalten, heißt das nicht, dass sie nicht mehr da wären. Splinter Cell: Blacklist überrascht da gewissermaßen bis gut drei Viertel in die Geschichte hinein insofern, als dass die Bedrohung durchaus halbwegs nachvollziehbar und nicht komplett in schwarz-weiße Bond-Bösewicht-Gefilde abdriftet.

Es geht um eine Terrorzelle, die die Nase voll hat von Amerikas Weltpolizei-Gehabe und mit gestaffelten Angriffen auf verschiedene Ziele fordert, dass alle Truppen von ihren Auslandseinsätzen abzuziehen sind. Das geht eine ganze Weile lang gut, die Jagd um den Globus ist spannend inszeniert, fließt gut in die Level-Gestaltung ein und man hat viel seltener als sonst das Gefühl, mit Namen, Konflikten und MacGuffins bombardiert zu werden, bis man nicht mehr weiß, was los ist. Ubisoft geht mit Blacklist ein gutes Tempo. Und wenn jemand wie ich, der das Spiel an einem Wochenende durchochsen musste, trotz zweier Mammut-Sessions von je sechs bis sieben Stunden nie das Gefühl hatte, es jetzt aber mal gut sein zu lassen und den Controller wegzulegen, dann haben sie etwas richtig gemacht.

Uncle Sam Wants You!

Weiterlesen...

Splinter Cell: Blacklist - Der Hund, der beste Feind des Menschen

Dunkelheit und in Deckung? So leicht lässt sich Fishers gefährlichster Feind nicht abhängen.

Gab es da mal nicht eine Debatte, dass das neue Splinter Cell: Blacklist ja viel zu sehr nach Action aussehen würde? Sam goes CoD und so? Das zeigt zumindest, dass man bei Ubisoft zwar hübsche, aber nicht unbedingt treffende Trailer schneidet. Nach etwas mehr als drei Missionen, jede fast eine Stunde lang, kann ich euch sagen, dass ich keine einzige Baller-Einlage spielte. Keine Run-and-Gun-Sequenz, keine Geschütztürme. Das ist reinstes Stealth, das euch konsequent für jeden Fehler bestraft.

Ubisoft liebt sie, diese Überraschungen kurz vor Schluss. Ich hatte mir schon überlegt, frei nach "Shining" eine vollgeschriebene Seite abzugeben mit dem Satz: "All recorded footage and no play makes this presentation a dull show". Doch dann kam Ubisoft-Chef Yves Guillemot für ein "One more thing" nochmals auf die Bühne und alles wurde gut. Oder sagen wir "besser". Denn insgesamt hätte ich mir mehr Kracher gewünscht.

Splinter Cell: Blacklist - Vom einsamen Wolf zum Team-Player

Kommunikation ist die beste Strategie, sei es nun beim Klassiker Söldner gegen Spione oder im rätselhaften Pandora-Modus

Der Strahl meiner Taschenlampe huscht an der Decke entlang, beleuchtet Mauervorsprünge, Lüftungsschächte, Rohre ... nichts. Keine Spur vom Feind. Oder? "Hinter Dir!" höre ich den Kollegen noch, da liegt mein Söldner schon mit durchtrennter Kehle am Boden. Mein Teamkamerad feuert sein Magazin leer, doch der Spion entkommt in einer Rauchwolke, zieht sich an einem Geländer nach oben und verschwindet im Schatten. Ich beobachte alles mit den Überwachungskameras, während ich auf meinen Respawn warte. Da: Eine Detonation. Einer unserer Gegenspieler ist in die Mine getreten, die ich zuvor neben einem Computerterminal platziert hatte. Hat wohl beim Hacken nicht aufgepasst. Sein Pech: wäre ich schon wieder im Spiel gewesen, wären die Sprengfallen verschwunden und ich hätte neue auslegen müssen. So konnte ich den letzten Schritt meines Widersachers live verfolgen. War der gleiche Typ, der mich eben hinterrücks niedergestochen hatte. Die Retourkutsche gibt Extrapunkte.

Eg.de Frühstart - Watch Dogs, Deus Ex, Gran Turismo 6

PC Lead-Plattform bei Watch Dogs, SE sichert sich den Namen Deus Ex: Human Defiance und GT6 womöglich 2013 für die PS3.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Folterszene aus Splinter Cell: Blacklist wurde gestrichen

Nach der vielen Kritik und weil sie offenbar auch niemand mochte, flog sie wieder raus.

Während und auch nach der E3 im letzten Jahr sorgte Ubisofts Splinter Cell: Blacklist für Aufsehen, weil es darin eine Folterszene gab, in der die Spieler selbst ein Messer im Körper des Gegners drehen konnten, um an weitere Informationen zu gelangen. Schlussendlich konnten sie ihn verschonen oder töten.

Eg.de Frühstart - Dead Space 3, PlayStation 4, Black Ops 2

N7-Rüstung für Dead Space 3, Hirai deutet späteren PS4-Release an und Nuketown-Zombies-Map für Black Ops 2.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Das wird 2013: Action-Adventures

Wo auch im nächsten Jahr unter Garantie hinter jede Ecke geguckt wird.

Trotz Anlauf auf die nächste Konsolengeneration gibt es 2013 eine ganze Reihe Titel, die neben der Action auch Erkundung, Weltdesign und Handlung groß schreiben. An dieser Stelle vielleicht der Hinweis, dass Sonys und Naughty Dogs The Last of Us in diesem Jahr in der Zombie-Kategorie gelandet ist, doch auch so ist die Liste an turbulenten Abenteuern lang und abwechslungsreich. Auch wenn sechs der hier vorgestellten zehn Titel Comebacks bekannter Marken sind, verstrich zwischen den letzten Titeln jedoch genug Zeit, dass keine akute Sequelitis droht, wie es in so vielen der letzten Jahre der Fall war. Insofern: Lehnt euch zurück und freut euch auf diverse viel versprechende Wiedersehen mit alten Bekannten, die euch dann hoffentlich immer noch bekannt vorkommen.

Eurogamer.de Frühstart - 15.11.2012

Episode 5 von The Walking Dead nächste Woche, Tom Hardy spielt Sam Fisher und Whore of the Orient für 2015 geplant.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eurogamer.de Frühstart - 31.10.2012

Halloween-Sale auf Origin, Modern Warfare 4 offenbar in Arbeit und LEGO Herr der Ringe kommt Ende November.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eurogamer.de Frühstart - 11.10.2012

Viking: Battle for Asgard für den PC, kostenloser DLC für Resident Evil 6 und David Fincher produziert Launch-Trailer zu Halo 4.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eurogamer.de Frühstart - 01.10.2012

Valve dementiert Übernahmegerüchte, EDF! EDF! EDF!, Chaos auf Deponia und Prison-Architekt-Erfolg.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Ubisoft über 'Kurzschlussreaktionen' auf Splinter Cell: Blacklist

Spieler reagieren nur auf kleine Teile des gesamten Spielerlebnisses, Serie entwickelt sich aber auch weiter.

Die negativen Reaktionen auf Splinter Cell: Blacklist sind nach Ansicht von Ubisofts Game Director David Footman "Kurzschlussreaktionen" der Fans auf lediglich kleine Teile des Spiels, die bislang gezeigt wurden.

Eurogamer.de Frühstart - 12.9.2012

Black Mesa wird auf Steam veröffentlicht, Terraria für Xbox 360 und PS3 sowie Patent zur Spielwelt-Projektion von Microsoft.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Jade Raymond hat einen Traum. Und es ist das Holodeck.

Controller sind eine Barriere, an der viele potenzielle Spieler scheitern.

Jade Raymond, Produzentin von Assassins Creed und dem kommenden Splinter Cell: Blacklist, hatte sich erst kürzlich dazu geäußert, dass Spiele erwachsener werden sollten, jetzt meldet sie sich in Steuerungsfragen gegenüber OXM (Official Xbox Magazine) zu Wort.

FeatureBis das Licht in den Augen bricht - Kommentar

Spiele der E3 - Ist der Grad eines Zuviel an expliziter Gewalt in Videospielen erreicht?

Ich bin froh, dass es in den letzten Tagen nach der E3 verschiedene Diskussionen um ein Zuviel an expliziter Gewaltdarstellung gab. Während ich diese Trailer sah, sah ich die eingeladenen Zuschauer auf den Präsentationen jubeln, hatte nicht das Gefühl, dass es hier einen Dissens zwischen dem Gezeigten und dem Massengeschmack gäbe und dass es einfach an mir liegt.

Eurogamer.de Frühstart - 18.6.2012

Offenbar Splinter-Cell-Film geplant, Angaben zur Spielzeit von Dishonored und Walking Dead geht Ende Juni weiter.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

FeatureE3 2012: Die Ubisoft-Show - Kommentar

Die Open-World-Company zeigt große Welten und feiert das 60. Jubiläum der Queen mit Zombies.

Ubisoft ist sehr amerikanisch, das muss man ihnen lassen. Aisha Tyler als Host dürfte dem heimischen Publikum durchaus gefallen haben und den einen oder anderen Witz konnte sie sogar als Treffer verbuchen. Dazu noch ein kleiner politischer Kommentar zur Einleitung, den Europäer als Hinweis nehmen können, dass sich Teile der USA in Bezug auf die "Legalität" von Homosexualität in einer Rückwärtsbewegung in Richtung Mittelalter befinden, aber scheinbar auf einer französischen Bühne nicht alle mitmachen müssen. Auch der Far-Cry-3-Joke, dass sie nun einen Tiger haben, ihn als Waffe benutzen und dann töten möchte, war erfrischend politisch unkorrekt aber wohl auch mehr ein Versehen. Als sie merkte, dass sie gerade öffentlich verkündete, dass sie es auf eine geschützte Tierart abgesehen hatte, wurde das Thema lieber schnell allein gelassen. Der Rest? Der Einwurf "Das ist alles gescriptet hier" war ein wundervoller Aufhänger für eine zeitweilig grenzlangweilige Zwischenmoderation - mit den genannten Ausnahmen - und eine wundervolle Kurzzusammenfassung der Ängste des interessierten Spielers.

FeatureE3 2012: Die Microsoft-Show - Kommentar

Überraschung, eine neue Xbox!... wurde nicht gezeigt. Aber Halo 4 und Smartglass sind ja auch was.

Um es vorwegzunehmen: DIE große Überraschung gab es auf Microsofts E3-Pressekonferenz nicht. Nein, auch keine nächste Xbox. Nicht mal ein klitzekleiner Teaser dazu. Aber egal, der Xbox-360-Nachfolger steht dann - sofern die ganzen Berichte über eine Veröffentlichung im nächsten Jahr stimmen - vermutlich in rund zwölf Monaten im Fokus.

Splinter Cell: Blacklist angekündigt

Ubisoft Torontos erstes Spiel entsteht in Zusammenarbeit mit Ubisoft Shanghai.

Ubisoft hat im Rahmen der E3 Splinter Cell: Blacklist angekündigt. Das erste Spiel von Ubisoft Toronto entsteht in Zusammenarbeit mit Ubisoft Shanghai und erscheint im Frühjahr 2013 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.