Tom Clancy's HAWX

Gamesload: Rabatte am 1. April

Ausgewählte Titel 25% günstiger

Morgen bekommt Ihr bei Gamesload keinen Aprilscherz, sondern von 00:01 bis 23:59 Uhr einen Rabatt von 25 Prozent auf ausgewählte PC-Spiele.

Tom Clancy's H.A.W.X.

Tom Clancy's H.A.W.X.

Top Gun statt Air Force

Es hätte realistisch werden können. Der Gedanke frei käuflicher und börsennotierter Söldnerkonzerne, die ganzen Staaten bei der Bewältigung immer komplexerer Verteidigungs-Fragen unter die Arme greifen und zu diesem Zweck Armeen aufbauen, die es mit allem aufnehmen können, was sonst in der Welt von Militärbudgets gestützt wird, ist nicht abwegig. Der Schritt vom Blackwater unserer Tage zu einem Konzern, der komplette Joint Forces Programme im Produkt-Angebot hat, Flugzeugträger und Panzerheere inklusive, ist wohl kein zu weiter.

Und zu Beginn funktioniert dieser Gedanke auch in Tom Clancy´s H.A.W.X. ganz gut. Ihr fliegt 2015 um die Welt, ein neuer Tag, ein neuer Vertrag, und bombt nicht im Namen des Vaterlandes, sondern des Börsenwertes. Und irgendwo in der Mitte der Kampagne packt die Glaubwürdigkeit ihre Sachen, winkt zum Abschluss und geht nach Hause. Von einem Moment auf den anderen geht es nicht mehr um ein reales Bedrohungsszenario, sondern um den irren Superbösewicht mit der Atombombe. Und mit jeder Mission sinkt das Interesse an dem teuer eingekauften Clancy-Plot.

Ich wünschte, ich könnte sagen, dass die fehlgeleitete Handlung das einzige sei, was mit der Kampagne nicht stimmt, nur leider beginnen die Probleme erst hier. Gerade mal 19 Missionen, die letzte kaum mehr als eine fünfminütige Fingerübung, reichen für etwa sechs Stunden Spielzeit, die zudem noch denkbar lieblos hingeklatscht wurde. Etwa ein halbes Dutzend der Aufträge bietet mehr als „fliegt los und ballert auf alles, was kommt“. Zwischen Radarfelder manövrieren, die Stationen finden und so den Weg für Bomber ebnen ist gut, 30 Flugzeuge über einer belanglosen Karte abballern weniger. Bei Nacht in einer F-117 durch einen engen Flugkorridor wild eine Million SAM-Raketen auszumanövrieren, dürfte der definierende Moment von H.A.W.X. sein, den ich nie vergessen werde. An die beiden Missionen davor und danach kann ich mich kaum erinnern.

Weiterlesen...

HAWX: PC-Fassung eine Woche später

Erst am 20. März im Handel

Während Konsolenbesitzer schon an diesem Freitag moderne Kampfflugzeuge durch die Lüfte lenken dürfen, müssen sich PC-Spieler länger als erwartet gedulden.

PC-Demo zu HAWX erscheint Montag

Inhaltsgleich mit Konsolen-Demos

Nachdem mit dem neusten Update des Playstation Stores am Donnerstag neben Xbox-360-Spielern nun auch Besitzer einer Playstation 3 die Möglichkeit haben, Tom Clancy's HAWX anzuspielen, datierte UbiSoft nun auch die Demo für PC-Spieler.

HAWX-Demo morgen für Xbox 360

Update: Termine für PS3 und PC

Update: Wie Ubisoft soeben bekannt gegeben hat, erscheint die PS3-Demo zu HAWX am 12. Februar. Eine Probierversion für den PC folgt am 26. Februar. 360-Besitzer dürfen weiterhin ab morgen in die Lüfte abheben.

Tom Clancy's H.A.W.X.

Völlig losgelöst

Eigentlich ist moderner Luftkampf langweilig. Statt fliegerischem Können kommt es im 21. Jahrhundert nur auf die größere Radar-Reichweite, die bessere Abfangrakete und die effektivere Abwehrmaßnahme an. Kaum taucht ein Gegner auf dem Bildschirm auf, wird ihm auf Knopfdruck ein Geschoss hinterhergejagt und mit etwas Glück verwandelt er sich in ein paar Kilometern Entfernung in eine dampfende Explosionswolke. Der heroische Dogfight aus dem zweiten Weltkrieg ist schon lange Geschichte, stattdessen findet am Himmel seit Jahrzehnten eine Aufrüstung ab, die den Schritt zum Computer-Piloten immer greifbarer macht.

Laut einer aktuellen Releaseliste von Publisher Ubisoft soll der Surival-Titel I Am Alive spätestens Ende März erscheinen. Angesichts der Tatsache, dass bisher kaum Informationen vorliegen, erscheint das Ganze jedoch ein wenig merkwürdig. Auf Nachfrage bestätigte man gegenüber unseren englischen Kollegen nichtsdestotrotz das 1. Quartal als Veröffentlichungszeitraum.

Tom Clancy's H.A.W.X.

E.R.S.T.K.L.A.S.S.I.G.

Ein Überschallknall zerreißt die Stille in 10.000 Fuß Höhe. Zwei moderne Kampfflugzeuge kreisen umeinander, versuchen, den anderen in die Zielerfassung zu bekommen oder gar den Gegner direkt mit der Bord-MG vom Himmel zu holen. Minuten verstreichen, keiner kann die Überhand erringen. Dann fängt eine Maschine, eine nagelneue F-16 Vista, an zu steigen. 50, 60, 70 Grad. Fast waagrecht steht sie in der Luft, lässt die Triebwerke ausgehen und stürzt steil nach unten.

HAWX landet im September

Ubisoft legt Termin fest

Mit einer neuen Releaseliste hat Publisher Ubisoft den genauen Veröffentlichungsmonat von Tom Clancy's HAWX konkretisiert.