Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

GC: Spellbound macht Gothic 4

Konsolen-Version geplant

JoWooD hat das große Geheimnis gelüftet, welches Entwicklerstudio an dem vierten Teil der Gothic-Reihe basteln darf: Das vor allem im Taktik-Genre bewanderte Team von Spellbound Entertainment.

Ausschlaggebend für die Wahl soll allerdings die Erfahrung von Jochen Hamma gewesen sein, der seinerzeit an der Entwicklung der Nordland-Trilogie (Das Schwarze Auge) beteiligt war und jetzt bei Spellbound arbeitet. Die wiederum haben sich in erster Linie mit Spielen wie Desperados einen Namen gemacht.

Gothic 4: Genesis, so der vollständige Name, entsteht übrigens erstmals nicht nur für den PC, sondern auch für "Current-Gen-Konsolen" - wir nehmen mal an, dass damit Xbox 360 und PlayStation 3 gemeint sind.

Einen Releasetermin für den zweifelsohne mit Spannung erwarteten Titel will JoWooD schon in den kommenden Wochen bekannt geben. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Kommentare