Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Geheimakte Tunguska erscheint für Wii und Nintendo DS

Ende 2007 bzw. Anfang 2008

Geheimakte Tunguska goes Nintendo. Koch Media hat die Produktionsrechte für Umsetzungen des Adventures an die 10Tacle Studios Mobile (DS) und an Keen Games (Wii) vergeben. Somit kommen die Nutzer beider Systeme in den Genuss des äußerst erfolgreichen Spiels.

Die Umsetzung für den Nintendo DS wird aller Voraussicht nach noch im vierten Quartal diesen Jahres in den Handel gelangen, während mit der Wii-Version im ersten Quartal 2008 zu rechnen ist. Beide Portierungen überarbeitet man dabei in Sachen Steuerung grundlegend und optimiert sie für das jeweilige System, wodurch Ihr Euch dann per Nunchuck und Wiimote beziehungsweise via Stylus durch das Abenteuer bewegt.

Eines ist klar: Freuen darf man sich auf jeden Fall darauf. Nicht umsonst bekam Geheimakte Tunguska in unserem Test insgesamt acht Punkte. Auch für zukünftige Abenteuer ist bereits gesorgt, denn 2008 soll Geheimakte Tunguska 2 veröffentlicht werden. Einen Teaser Trailer dazu findet Ihr bei Eurogamer TV.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare