Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Genshin Impact Aktion: Verdient Urgestein im schleimigen Mini-Jump-and-Run

HoYoverse schleimt sich ein

In Genshin Impact gibt es jetzt eine neue Webaktion, bei der ihr euch kleine Goodies mit einem Browser-Minispiel verdienen könnt. Die Aktion trägt den leicht albernen Titel Schlimm-Schlamm-Schleim, aber wenn ihr im Browser-Spiel ein wenig übt, könnt ihr etwas Urgestein und andere Verbesserungsmaterialien abstauben!

Ihr findet die Aktion Schlimm-Schlamm-Schleim über die Option "Sonderaktion" im Paimon-Menü des Spiels. Wie man das schon bei anderen Browser-Games zu Genshin Impact kannte, habt ihr in diesem auch eine begrenzte Anzahl an Energiepunkten, die ihr pro Level des Events ausgebt.

In den einzelnen Herausforderungen müsst ihr in einem kleinen Sidescrolling-Platformer mit einem Schleim, wie man sie aus der Welt von ... kennt, auf Steinsäulen hüpfen. Dazu müsst ihr nur den Mauszeiger gedrückt halten und die richtige Menge an Schwung wählen. Je genauer ihr in der Mitte der Pfeiler landet, desto mehr Punkte gibt es.

Das Browser-Minigame Schlimm-Schlamm-Schleim zu Genshin Impact bietet kleine Platformer-Levels mit den verschiedenen Schleimen aus dem Hauptspiel und Belohnungen wie Urgestein.

Kein sonderlich komplexes Spiel, aber wie meist bei den Minigames in Genshin kann man zumindest den Ehrgeiz entwickeln, immer besser zu werden und bekommt für die Mühen auch eine Belohnung.

Am Ende eines Levels könnt ihr dann die erbeutete Punkte beim Schleim-Händler links unten im Fenster ausgeben und gegen Verbesserungsmaterial und natürlich gegen Urgestein eintauschen. Die erlangten Goodies landen dann im Spiel in eurem Postkasten.


Weitere Meldungen zu Genshin Impact


Am Wochenende wurde in einem Genshin-Impact-Showcase vorgeführt, was euch nächste Woche im Update 2.8 mit dem Titel "Sommer! Nacht? Fantasie!" erwartet und welche Events geplant sind. Auch das aus Update 1.6 bekannte, exklusive Gebiet Golfapfelarchipel kehrt in neuem Gewand zurück und neue Banner sowie Figurenskins sind auch unterwegs.

Über den Autor

Judith Carl Avatar

Judith Carl

News-Redakteurin

Judith Carl ist Volontärin für News und Social Media bei Eurogamer.de. Judith hat Medienwissenschaften studiert. Sie streamt begeistert am liebsten Rollenspiele und Adventure Games auf Twitch. Ihre weiteren Leidenschaften sind LARP, Pen and Paper, und Trash-Filme.

Kommentare