Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Gerücht: Händler KMart bestätigt PS3-Preissenkung und neues Modell

"Die Gerüchte sind Realität"

Kotaku hat jüngst auf einen delikaten Anzeigen-Teaser eines Händlers namens KMart aufmerksam gemacht. Der mittlerweile offenbar zurückgezogene Werbe-Verplapperer gibt sich selbstsicher und gut informiert:

„Die Gerüchte sind Realität. Neuer tiefer Preis & eine neue aufregende PlayStation 3“ - erneut unterlegt mit dem Bild der „alten“ Konsole. Das Bild ist noch auf der Seite zugänglich, scheint der Laufkundschaft im Netz aber nicht mehr angezeigt zu werden.

Die Anzeige ist vage genug, dass es vorstellbar ist, dass KMart sich damit nur für eine potentielle Ankündigung vorbereiten wollte, ohne tatsächlich von der Revision und Preissenkung zu wissen. Es wäre nicht das erste Mal, dass mit nicht zur Veröffentlichung vorgesehenem Material „aus Versehen“ genau das passiert. Trotzdem: Es ist kaum auszumalen, was passiert, wenn heute Abend wider aller Rauchzeichen aus der Gerüchteküche nichts dergleichen angekündigt wird.

Tags:

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare