Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Golden Axe: Beast Rider indiziert

EU-Version von Saints Row 2 ebenso

Anfang September gab Publisher Sega bekannt, dass das Actionspiel Golden Axe: Beast Rider aufgrund einer fehlenden USK-Kennzeichnung offiziell nicht in Deutschland erscheinen wird.

Und nun folgt die logische Konsequenz. Wie die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien verlauten lässt, steht die EU-Version des Spiels ab sofort auf dem Index. Demzufolge müssen wir leider auch unseren dazugehörigen Test sowie sämtliche Videos und Screenshots vom Netz nehmen.

Ebenfalls erwischt hat es die EU-Fassung von THQs Saints Row 2, was nach den starken Einschnitten in der deutschen Version ebenso wenig überraschend kommt. Im Gegensatz zu Golden Axe: Beast Rider landete Saints Row 2 auf Liste B und gilt somit als strafrechtlich bedenklich.

Unseren Test zur hierzulande nach wie vor erhältlichen deutschen Version von Saints Row 2 findet Ihr aber natürlich weiterhin auf der Seite.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare