Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Gran Turismo nicht mehr für PSP?

Entwicklung angeblich abgebrochen

2004 kündigte Sony erstmals eine Umsetzung des Rennspiels Gran Turismo für die PlayStation Portable an.

Allzu viele Neuigkeiten gab es in der Zwischenzeit nicht. Im Oktober 2007 sagte Lead Producer Kazunori Yamauchi allerdings, dass das Projekt definitiv noch am Leben sei. Aber ist es das auch wirklich?

Wie die Kollegen von IGN melden, erhielt einer ihrer Mitarbeiter einen Anruf des Händlers GameStop. Dessen Angestellter teilte mit, dass sämtliche Vorbestellungen des Spiels storniert wurden, weil man die Entwicklung des Titels offenbar abgebrochen hat.

Eine offizielle Stellungnahme von Sony liegt bislang nicht vor, allerdings dürfte eine Einstellung des Projekts aufgrund der spärlich vorhandenen Informationen keineswegs überraschend kommen. Zudem gab es bereits mehrfach Gerüchte darüber.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare