Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

GT5: Online nur mit Day-One-Update

Ansonsten nur Rennen gegen die KI

Wer Gran Turismo 5 online spielen will, muss sich dazu zum morgigen Release erstmal ein Day-One-Update runterladen.

Gegenüber Eurogamer bestätigte Sony, dass das 133 MB große Update zwingend benötigt wird, um via Internet gegen andere Spieler antreten zu können.

Das Update bringt das Spiel auf Version 1.01 und fügt nebenbei auch noch einige Online-Community-Features hinzu.

Ohne Installation des Updates erhält man hingegen eine Fehlermeldung, wenn man versucht, ein Online-Rennen zu bestreiten.

Offline loslegen könnt ihr jedenfalls so oder so ab morgen, dann erwarten euch auch insgesamt 1.031 Fahrzeuge in Gran Turismo 5.

Gran Turismo 5 - Trailer

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare