Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

GTA IV: Kommt when it's done

Take 2 legt keinen Termin fest

Nach der Verschiebung von Rockstars Grand Theft Auto IV steht ein genaues Releasedatum für das Actionspiel weiter in den Sternen.

Selbst Publisher Take 2 will derzeit keinen exakten Termin nennen. Und das wird man laut dem Aufsichtsratsvorsitzenden Strauss Zelnick auch so lange nicht tun, bis Grand Theft Auto IV wirklich fertig ist.

Zuletzt sprach Take 2 von einer Veröffentlichung zwischen Februar und April, davor war der Verkaufsstart für den Oktober dieses Jahres geplant.

Ein Problem hat man mit der Verspätung aber offensichtlich nicht. Zum einen erscheinen natürlich zahlreiche andere Topspiele in diesem Jahr, zum anderen steigt aber bis zum Verkaufsstart von Grand Theft Auto IV auch die Zahl der Konsolenspieler und damit die Zahl der potentiellen Käufer weiter an.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare