Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Half-Life 2: Ableger mit Alyx?

Eigenes Spiel für die Dame?

Im Interview mit den Kollegen von IGN macht Valves Gabe Newell einige interessante Bemerkungen in Bezug auf Nebencharaktere aus Half-Life 2, von denen wohl so mancher in neuen Spielen auftauchen könnte.

Laut Newell mögen die Entwickler besonders Alyx, Gordons Begleiterin. „Wir wollen Spiele über Alyx machen. Wir wollen Spiele über Dog machen.“, so Newell. Laut seinen Aussagen habe man nie festgelegt, dass die Käufer immer nur in Gordon Freemans Rolle schlüpfen und ihnen Alyx lediglich zur Seite steht. Es gibt viele Stücke der Story, die nur am Rande betrachtet wurden und äußerst interessant sind.

Genug Material scheint Valve jedenfalls zu haben. Sofern dabei die Entwicklungszeit der drei zusätzlichen Half-Life 2-Episoden berücksichtigt wird, dürfte das gleich für mehrere Jahre ausreichen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare