Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Halo 2: Neue Maps in 2 Wochen

Auch für Xbox-Spieler

Microsoft und Bungie haben einen Releasetermin für die neuen Halo-2-Maps bekannt gegeben, die vor einer Weile für die Xbox 360 angekündigt wurden: Ab dem 17. April sollen die Multiplayer-Levels online zum Kauf bereit stehen.

Bei den beiden Maps handelt es sich um Remakes bekannter Halo-Umgebungen: "Tombstone" ist eine Neuauflage von "Hang 'Em High", "Desolation" basiert auf "Derelict".

4 US-Dollar sollen die Maps kosten, die allerdings nicht über den Xbox Live Marketplace, sondern über den In-Game-Downloader von Halo 2 angeboten werden - und somit auch Besitzern der ersten Xbox zur Verfügung stehen.

Hintergrund ist, dass Bungie bei einer Xbox-360-exklusiven Veröffentlichung unter anderem Veränderungen an den Matchmaking-Playlists hätte vornehmen müssen. Außerdem sei es so einfach fairer gegenüber den Spielern, die sich keine Xbox 360 leisten können, heißt es.

Kommentare