Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

HD-Versionen von Resident Evil 4 und Code: Veronica X im September

US-Termin bestätigt

In den Vereinigten Staaten erscheinen die HD-Remakes von Resident Evil 4 und Code: Veronica X, die anlässlich des 15 Jahrestages der Reihe veröffentlich werden, im September. Dies berichtet Gamespot von der Comic-Con in San Diego.

Während Japaner beide Spiele auch im Bundle bekommen, wird man im Westen wohl einzeln zuschlagen müssen – so sieht es jedenfalls aktuell aus. Den Anfang macht am 20. September die hoch auflösende Wiederbelebung des vierten Teils. Am 27. folgt dann die Neuauflage des Dreamcast-Klassikers.

Die Spiele werden im Handel und über PSN beziehungsweise dem Xbox-LIVE-Marktplatz gleichermaßen angeboten. Ein EU-Termin steht noch aus, daher haben wir Capcom auf den Zahn gefühlt und lassen euch wissen, sobald Antwort kommt.

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare