Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Hellgate: Details zu Patch 0.6

Unsichtbare werden sichtbar

Noch in dieser Woche wollen die Flagship Studios Patch 0.6 für das Action-Rollenspiel Hellgate: London veröffentlichen.

Damit werden wieder einige Bugs behoben, allen voran das bereits beim letzten Mal angesprochene Problem mit unsichtbaren Gruppenmitgliedern.

Zudem hat Flagship ein Speicherleck gestopft, das beim Untersuchen von Rüstungen auftreten konnte. Wer ständig Items erwirbt, verkauft oder analysiert, dürft davon sicher profitieren. Darüber hinaus gab es weitere Arbeiten am Chatsystem. Das Fenster überschneidet sich nun endlich nicht mehr mit dem Interface des Händlers, außerdem werden Systemnachrichten zukünftig in allen Kanälen angezeigt.

Ein exakter Termin für die Veröffentlichung ist aktuell noch nicht bekannt. Die Entwickler arbeiten aber zusätzlich auch schon fleißig an Patch 0.7, der neben Bugfixes einige Überraschungen für Abonnenten mit sich bringen soll. Alle Patch Notes zur Version 0.6 findet Ihr hier.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare