Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Herzen des Nordens für Guild Wars

Neue Missionen und Inhalte

Noch in diesem Herbst werden NCsoft und ArenaNet die Guild-Wars-Beyond-Kampagne, die den Weg für Guild Wars 2 ebnen soll, mit "Herzen des Nordens" fortsetzen.

Dabei verspricht man frische Missionen, Quests und Inhalte, die zeitlich nach dem Krieg in Kryta spielen. Ihr selbst sollt währenddessen dazu beitragen, die Helden Gwen und Keiran Thackeray wieder zu vereinen.

In speziellen Missionen könnt ihr etwa auch als Keiran selbst spielen. Und wenn es letztendlich zur Hochzeit kommt, dürft ihr in fünf neuen Hochzeits-Outfits durch die Gegend laufen.

In Guild Wars 2 und auch im kommenden Roman Edge of Destiny ist Logan Thackeray ein Nachfahre dieser beiden Helden, einer der Schlüsselcharaktere. Die Hochzeit von Gwen und Keiran soll auch wichtige Auswirkungen auf die Welt von Guild Wars 2 haben.

Zugriff auf Herzen des Nordens bekommt ihr allerdings nur, wenn ihr Guild Wars: Eye of the North und Krieg in Kryta abgeschlossen habt.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare