Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Heute könnt ihr Picochilla in Pokémon Go fangen!

Am Nachmittag schon was vor?

Gestern die Abstimmung über das nächste Pokémon für den Pokémon Go Community Day im Februar, heute geht es direkt mit dem nächsten Event weiter.

Ihr habt heute die Gelegenheit, im Rahmen einer Begrenzten Forschung mit Picochilla ein brandneues Pokémon im Spiel zu fangen.

Das Event läuft heute von 14 bis 17 Uhr und um Picochilla zu begegnen, müsst ihr Quests abschließen.

Holt euch Picochilla (rechts) für euren Pokédex.

Die erhaltet ihr wie üblich von Pokéstops, ebenso ist es möglich, dass Picochilla währenddessen (und auch nach dem Event) aus 5km-Eiern schlüpft. Wer Glück hat, findet ein schillerndes Pichochilla.

Darüber hinaus tauchen folgende Pokémon häufiger in der Wildnis auf:

  • Rattfratz
  • Rattikarl
  • Pikachu
  • Sandan
  • Nidoran♀
  • Nidoran♂
  • Wiesor
  • Marill
  • Zigzachs
  • Plusle
  • Minun
  • Bidiza
  • Nagelotz

Mehr zum Eventablauf lest ihr hier: Pokémon Go Begrenzte Forschung: Wie ihr Picochilla bekommt und zu Chillabell entwickelt.


Weitere Tipps zu Pokémon Go:

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare