Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Hinweise auf Sniper Elite 4 und Knack 2 aufgetaucht

Jeweils auf LinkedIn.

Hinweise zu gleich zwei Fortsetzungen sind in diesen Tagen auf Profilen der Webseite LinkedIn aufgetaucht.

Einerseits etwa zu Sniper Elite 4 von Rebellion, das in einem Profil eines Mitarbeiters des chinesischen Unternehmens ADIA Entertainment erwähnt wurde.

Klar ist, dass Rebellion in Kürze definitiv ein neues Spiel ankündigen will, wie Mitgründer Jason Kingsley heute gegenüber Videogamer bestätigte.

„Ehrlich gesagt schmeichelt es uns, dass die Leute aktiv nach einem neuen Sniper Elite suchen und wir haben sicherlich nichts dagegen, neben Projekten wie Black Ops 3 oder Unreal erwähnt zu werden. Allerdings arbeitet die fragliche Person nicht für Rebellion und wir haben keinen neuen Teil der Sniper-Elite-Reihe angekündigt", so Kingsley.

„Tatsächlich bereiten wir uns derzeit auf die baldige Ankündigung eines neuen Rebellion-Spiels vor. Ihr könnt damit rechnen, noch vor der GDC mehr von uns zu hören!"

Die GDC findet vom 14. bis 16. März in San Francisco statt.

In einem weiteren Profil von Mindy Liang, die für das taiwanesische Unternehmen XPEC Entertainment arbeitet, war unterdessen von Knack 2 die Rede, das sich demnach seit Mai 2015 in Arbeit befindet (via NeoGAF und GameSpot).

Darin erwähnt sie, dass sie „3D-Charakterbewegungen und Zwischensequenzen" für Knack 2 animiert hat. Zwischenzeitlich wurde dieser Eintrag wieder gelöscht. Angekündigt wurde eine Fortsetzung von Knack bislang nicht.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare