Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

IL-2 Sturmovik: PS3-Patch im Anflug

Bugfixes und Verbesserungen

PS3-Besitzer bekommen demnächst einen Patch für IL-2 Sturmovik: Birds of Prey.

Das Update kümmert sich um diverse Probleme und behebt beispielsweise gelegentlich auftretende Abstürze in der Singleplayer-Kampagne oder verbessert die Performance der Berlin-Missionen.

Überarbeitet wurden indes auch das Handling der Mustang P-51 und die künstliche Intelligenz der Gegner. Darüber hinaus unterstützt man fortan Keyboards und bietet eine freie Tastenbelegung an. Noch besser: Der Support für PC-Flight-Sticks wurde erweitert.

Derzeit wird der Patch gründlich geprüft und soll so schnell wie möglich veröffentlicht werden.

Wer weitere Infos zum Spiel sucht, findet sie in unserem Test zu IL-2 Sturmovik: Birds of Prey.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare