Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Immortal Realms Vampire Wars: Alle Informationen und News zum Blutsauger-Spiel

Und die PC-Beta wurde erweitert.

Update vom 7. Februar 2020 Seit dem heutigen Freitag ist Kalypsos Immortal Realms: Vampire Wars auch im Early Access (Spielvorschau) auf der Xbox One erhältlich.

Die neue Version bringt diverse neue Features mit, von denen auch die aktuelle Closed Beta auf dem PC profitiert.

Dazu zählen neue Belagerungskarten, neue Lord-Fähigkeiten, Schreine zum Freischalten spezieller Fähigkeiten, Lord-Ziele für Vampir-Lords und mehr.

Die Vollversion soll im Frühling 2020 für PC, PS4, Xbox One und Switch erscheinen.

Hier findet ihr alle Strategie-News über RTS, 4X und Rundentaktik.


Ursprüngliche Meldung vom 4. November 2020: Die PC-Version von Kalypsos Immortal Realms: Vampire Wars verspätet sich.

Ursprünglich sollte sie noch in diesem Jahr erscheinen, jetzt ist die Veröffentlichung für den Frühling 2020 geplant.

Damit erscheint sie im gleichen Zeitraum wie die angekündigten Konsolenversionen für PS4, Xbox One und Switch.

In dem Strategiespiel verbinden die Entwickler Imperium-Management mit rundenbasierten Kämpfen, wobei ihr euch mit allerlei Vampiren herumschlagt.

Wer das Spiel auf dem PC vorbestellt, kann sofort die Beta auf Steam spielen, die ein Tutorial, zwei Kampagnenmissionen, vier Gefechts- und zwei Sandbox-Maps enthält.

Im Verlaufe der Beta sollen mehrere Inhaltsupdates für diese erscheinen. Mehr Details zur Beta erfahrt ihr auch nachfolgend im Video.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare