Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Innistrad: Mitternachtsjagd für Magic: The Gathering ist ab sofort erhältlich

Mit Innistrad: Mitternachtsjagd gibt's ab sofort wieder eine Reihe neuer Karten für Magic: The Gathering.

Das Kartenspiel Magic: The Gathering von Wizards of the Coast ist um ein weiteres Set reicher geworden.

Innistrad: Mitternachtsjagd ist ab sofort beim Karten-Dealer eures Vertrauens erhältlich.

"Innistrad: Mitternachtsjagd teleportiert Fans und Neuankömmlinge zu der beliebten Ebene Innistrads, doch dieses Mal müssen Spieler zu dem werden, was sie fürchten um zu überleben", heißt es. "Alles dreht sich um Werwölfe, denn die Story von Innistrad: Mitternachtsjagd stellt das Harvesttide Festival in den Mittelpunkt. Hier nehmen Menschen und Warlocks ein Ritual vor, um die Balance auf Innistrad aufrecht zu erhalten. Jedoch kehrt die Dunkelheit immer näher..."

Irgendwas ist ja immer... Die Karten des neuen Sets bekommt ihr im Set-Booster und im Booster-Display, in Sammler-Boostern (auch als Display), im Draft-Booster-Display sowie als Commander-Decks.

Innistrad: Mitternachtsjagd ist das neueste Set für MTG.

Anlässlich der Veröffentlichung des neuen Sets machen indes Werwölfe die Straßen europäischer Städte unsicher, zum Beispiel in Berlin. Hier gibt's weitere Infos zur so genannten Lycanspiracy.

Übrigens könnt ihr drei kostenlose Booster des neuen Sets für Magic: The Gathering Arena erhalten, indem ihr diesem Link folgt.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare