Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Junction Points Warren Spector: 275 Leute arbeiten an Disney Mickey Epic

Intern aber nur 115

Warren Spector hat jüngst die Anzahl der an der Herstellung von Disney Mickey Epic beteiligten Menschen auf 275 Personen beziffert. Ein derart ambitioniertes Projekt setze einfach diese Manpower voraus, so der legendäre Spieledesigner.

Wie 1UP berichtet, habe das Studio Junction Point selbst zwar nur 115 Mitarbeiter. Allerdings treibe nach Angaben von Spector das externe Personal, das an der Entwicklung beteiligt ist, die Zahl auf den genannten Wert.

Der ist mehr oder weniger in den gleichen Sphären angesiedelt, wie die Zahl der Entwickler, die etwa am nächsten Call of Duty sitzen.

Hoffentlich bringt es etwas. Wie Disney Mickey Epic nach seinem jüngsten Facelift aussieht, sehr ihr in diesem Hinter-den-Kulissen-Video. Der Titel erscheint im Herbst - vorerst exklusiv auf der Wii.

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare