Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Kane & Lynch: Bald Drehstart

Der Film zum Spiel

Trotz eher mangelnder Qualität der meisten bisherigen Filmumsetzungen befinden sich derzeit zahlreiche Projekte in Arbeit, die auf Videospielen basieren. Eines davon ist Kane & Lynch. Obwohl das Spiel selbst noch nicht mal erschienen ist, sollen laut den Kollegen von IGN bereits im Herbst die Dreharbeiten beginnen.

Für die Hauptrollen werden angeblich mehrere hochkarätige Schauspieler in Betracht gezogen. Das Script für den Film steuert derweil Kyle Ward bei, der sich gegen Jieho Lee und Bob DeRosa durchsetzen konnte. Im Mai wurde noch berichtet, dass Ward und Lee/DeRose jeweils ein eigenes Drehbuch schreiben sollen.

Die Geschichte des Films orientiert sich an der des Spiels. Ein Söldner namens Kane trifft auf dem Weg in die Todeszelle den Psychopathen Lynch. Beide werden allerdings von Kanes ehemaligem Arbeitgeber, der mysteriösen Organisaton "The 7", befreit. Kane soll ihnen die Beute aus einem vermasselten Auftrag beschaffen und bekommt Lynch als Aufpasser zur Seite gestellt.

Mehr Hintergründe zur Story findet Ihr gleich um die Ecke in unserer Vorschau.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare