Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Kein Zugriff auf saisonale Events in Animal Crossing: New Horizons durch Zeitreisen möglich

Keine Spoiler.

In Animal Crossing: New Horizons gibt es saisonale Events, doch diesmal sind anscheinend keine Spoiler zu deren Inhalt zu befürchten.

Den Patch Notes des ersten Updates für Animal Crossing: New Horizons ist zu entnehmen, dass "Zeitreisende" die saisonalen Events nicht vorab spielen können.

Das bedeutet, dass Spieler nicht einfach die Uhr ihres Systems nach vorne drehen können, um die Events früher zu erleben, zum Beispiel den Häschentag im April.

Besagter Häschentag benötigt demnach eine Internetverbindung, wodurch das Spiel auch überprüfen kann, ob Systemzeit und reale Zeit übereinstimmen. Ist das nicht der Fall, kann das Event nicht gespielt werden.

Das Spiel ist seit heute erhältlich und alles Wissenswerte dazu lest ihr in unseren Animal Crossing: New Horizons Tipps und Tricks.

Und hier lest ihr allgemein mehr zu Animal Crossing: New Horizons.

Event-Spoiler sind wohl nicht zu befürchten.
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare