Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Killer is Dead kann nun auf der Xbox One gespielt werden

Ebenso zwei weitere Titel.

Drei weitere Xbox-360-Titel sind ab sofort auf der Xbox One verfügbar.

Dazu zählt einerseits Killer is Dead (19,99 Euro), das von Kadokawa Games, Grasshopper Manufacture und Suda51 entwickelt wurde.

Ebenso auf der Xbox One spielbar sind nun Bethesdas Shooter Rage und Shred Nebula (4,79 Euro).

Hier findet ihr eine Liste aller Xbox-360-Spiele, die sich auf der Xbox One spielen lassen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare