Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

USA: Start von Kinect-Spielen vor dem Launch blockiert Xbox Live

Verfrühtes Update

Wer ein Kinect-Spiel vor dem offiziellen Launch in den USA bekommt, sollte derzeit besser nicht versuchen, es zu starten.

Sobald ihr das Spiel nämlich startet, bietet es euch natürlich an, das neue Dashboard-Update für die Konsole zu installieren.

Das klappt auch wunderbar, aber anschließend könnt ihr euch nicht mehr mit Xbox Live verbinden. Da Kinect in den USA erst nächste Woche am 4. November erscheint, dürfte man das Update also spätestens dann auch für alle Konsolen anbieten und somit die Kompatibilität mit verfrüht aktualisierten Konsolen wiederherstellen.

Hierzulande erscheint Kinect zwar erst am 10. November, doch bis dahin dürfte das dann wohl kein Problem mehr darstellen, selbst wenn ihr es ein paar Tage früher bekommt.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare