Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Kleinerer Grafikchip für die PS3

Ab Herbst in der Konsole

In diesem Jahr wird Sony die Hardware der PlayStation 3 ein wenig überarbeiten.

Laut CEO Kaz Hirai wird nach dem Cell-Prozessor nun auch für den RSX-Grafikchip der Konsole ab "Herbst" einen neue und kleinere Fertigungsmethode verwendet.

"Die zum Launch hergestellten Cell- und RSX-Chips wurden mit der 90nm-Technologie produziert. Mittlerweile wurde die Produktion seit der letzten Weihnachtssaison auf 65nm umgestellt", so Hirai.

Im Zuge des Wechsels auf 65nm gibt er Prozessor künftig weniger Wärme ab und frisst ebenso eine geringere Menge Strom.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare