Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Konami verrät sein gamescom-Line-Up

Castlevania, Kinect, PES

Konami hat sein Line-Up für die am 18. August startende gamescom in Köln bekannt gegeben.

Der Publisher wird demnach allen voran mit Castlevania: Lords of Shadow, PES 2011 und Def Jam Rapstar auf der Messe vertreten sein. Alle drei Titel sind dort auch erstmals für die Öffentlichkeit anspielbar.

Gleichzeitig will man auf der gamescom Spiele für die neuen Hardwaretechnologien der Konsolenhersteller zeigen, etwa Spiele für Microsofts Kinect. Nähere Details dazu sollen in Kürze folgen.

"Die letztjährige gamescom hat nicht nur die in sie gesetzten, hohen Erwartungen mehr als erfüllt, sondern auch bei Publikum, Handel, Presse und nicht zuletzt uns Appetit auf mehr gemacht," so Martin Schneider, Sales & Marketing Director Germany/NL/Nordic von Konami Digital Entertainment GmbH. "Mit unseren zahlreichen Premieren und dem diesjährigen Line Up sind wir bestens gerüstet und schlagen ein neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte dieser Messe auf."

Konami findet man auf der gamescom in Halle 7.1, Stand C30.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare