Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Landwirtschafts-Simulator 2022: Biogasanlagen - Kaufen und Geld damit machen!

So macht ihr Gold aus ... ihr wisst schon.

Eine Biogasanlage ist eine Möglichkeit für euch, zusätzliches Geld auf eurer Farm zu verdienen oder auch, bestimmtes Düngemittel für eure Pflanzen zu erhalten. Wenn ihr noch nicht wisst, wie ihr an so eine Anlage gelangt oder, wie sie sich für euch in klingender Münze auszahlt, haben wir hier eine Anleitung für euch.

So kauft ihr eine Biogasanlage

Der erste Schritt, mit einer Biogasanlage Geld zu verdienen, besteht wie immer darin, zuerst etwas Kapital zu investieren: Kauft euch dazu eine Anlage im Baumodus.

Dafür geht ihr im Menü auf den Unterpunkt "Produktion", dann auf "Fabriken", schon seht ihr die möglichen Biogasanlagen. Ihr habt drei zur Auswahl zwischen einer preisgünstigeren 99 KW-Variante bis hin zum teuren 500-KW-Koloss.

Wenn ihr euch für eine entschieden habt, passend zu eurem Budget, dann platziert sie auf euren Ländereien.

Was braucht man noch für die Biogasanlage?

Eine solche Anlage produziert Gärreste, dafür müsst ihr aber erst die richtigen Güter hineingeben - zum Teil Abfallprodukte von eurer Hofarbeit. Das umfasst Gülle und Mist von Tieren, Silage oder Zuckerrübenschnitzel (die bekommt ihr, wenn ihr Zuckerrüben mit einem Frontlader Werkzeug bearbeitet). Die gebt ihr dann in eure Anlage - besonders schnell geht das bei einigen Gütern mit einem Förderband.

Wie mache ich Geld mit der Biogasanlage?

Diese Güter verarbeitet die Anlage dann zu Gärresten. Damit könnt ihr entweder die Felder düngen und so euren Ertrag verbessern oder sie verkaufen.

Letzteres funktioniert auch automatisch: Ihr könnt einstellen, dass die Gärreste bei eurer Anlage regelmäßig abgeholt werden und ihr dann direkt euer Geld dafür bekommt. Zwar verdient ihr so etwas weniger, als wenn ihr die Reste persönlich verkauft, es geht aber auch schneller und Zeit ist im Farmleben ja oft Geld.

Mit der Biogasanlage könnt ihr im Landwirtschafts-Simulator 2022 selbst aus dem Dung eurer Tiere noch Geld herausholen.

Weitere Tipps: LS 22: Wie man neues Land kauft und sinnvoll die Farm vergrößert

Zurück zur Tippübersicht: LS 22: Alle Tipps und Tricks für die perfekte Farm

Über den Autor

Judith Carl Avatar

Judith Carl

News-Redakteurin

Judith Carl ist Volontärin für News und Social Media bei Eurogamer.de. Judith hat Medienwissenschaften studiert. Sie streamt begeistert am liebsten Rollenspiele und Adventure Games auf Twitch. Ihre weiteren Leidenschaften sind LARP, Pen and Paper, und Trash-Filme.

Kommentare