Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Legend of Zelda: Twilight Princess HD angekündigt, erscheint am 4. März 2016

Mit neuem Wolf-Link-Amiibo.

Nintendo hat in seiner neuen Nintendo-Direct-Ausgabe The Legend of Zelda: Twilight Princess HD angekündigt.

Das Spiel soll unter anderem eine verbesserte Grafik bekommen, wird aber auch in anderen Bereichen überarbeitet. Bei der Entwicklung des Remakes hilft das australische Studio Tantalus.

Gleichzeitig kündigte man mit Wolf-Link eine neue Amiibo-Figur für das Spiel an. Darauf gespeicherte Daten sollen sich auch im nächsten Zelda-Titel nutzen lassen.

The Legend of Zelda: Twilight Princess HD erscheint am 4. März 2016 für die Wii U, auch als Bundle mit Spiel, Amiibo und Soundtrack.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare