Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Lost Ark: August-Update veröffentlicht, das hier ist alles neu

Unter der Sonne von Arkesia.

Das August-Update für das MMO Lost Ark ist da und bringt euch unter dem Namen "Unter der Sonne von Arkesia" eine Reihe von Neuerungen.

Mit dem neuen Update wird unter anderem der Sommer in Lost Ark gefeiert, es gibt neue Aktivitäten und das Maharaka-Festival.

Was steckt im August-Update für Lost Ark?

Unter anderem kehren die Event-Wächter zurück, die Entwickler versprechen eine "lustige Abwandlung der Wächter-Raids", bei denen ihr mit Ausgleich drei Wächter in einer Arena zur Strecke bringt. Zur Teilnahme müsst ihr mindestens Kampfstufe 50 und Gegenstandsstufe 250 erreicht haben.

"Nachdem ihr alle drei Wächter besiegt habt, fallen Marken in eine Belohnungstruhe, die ihr einmal pro Tag und Charakter einfordern könnt", heißt es. "Marken von Event-Wächtern können bei einem Event-Verkäufer ausgegeben werden, der jede Woche eine Vielzahl wertvoller Belohnungen bereithält."

Ein neuer Ort in der Festung ist die Begleiter-Ranch. Hier können Begleiter spielen und zu nützlicheren Kameraden heranwachsen. So helfen sie euch dann, wertvolle Belohnungen zu verdienen.

Während des Maharaka-Festivals solltet ihr indes so viele Blätter vom Maharaka-Baum einsammeln, wie ihr könnt. Ihr könnt sie gegen Belohnungen eintauschen. Noch diesen Monat kommt mit "Blühende Mokokos" eine neue Aktivität hinzu, die alle zwei Stunden stattfindet.

Ferner erwarten euch neue Rüstungs- und Waffen-Skins, ein Shiba-Inu-Begleiter mit Spezialpaket, Reittiere und Festungsdekorationen.

Lost Ark: August-Update – Patch Notes

Welche weiteren Probleme behoben und welche Optimierungen vorgenommen wurden, seht ihr nachfolgend:

Allgemeine Updates

  • Powerpässe, die zuvor im Shop erhältlich waren, wurden wieder aktiviert. Bis zum 7. September gibt es 25 % Rabatt auf Powerpässe. Wenn die höchste Gegenstandsstufe des Kontos aufgrund eines gekauften Powerpasses aktualisiert wird, gelten für das Konto 72 Stunden lang die folgenden Einschränkungen:
    • Die Gold-Zahlungsaufforderung kann nicht empfangen werden
    • Gold kann nicht als Postanhang verschickt werden
    • Gegenstände können nicht als Postanhang verschickt werden
    • Währung kann nicht während eines 1:1-Handels verschickt werden
    • Gegenstände können nicht während eines 1:1-Handels angeboten werden
    • Gegenstände können nicht auf dem Markt gekauft oder registriert werden
    • Gegenstände können nicht im Auktionshaus gekauft, ersteigert, oder registriert werden
    • An Beuteauktion kann nicht teilgenommen werden
    • Kristalle können nicht gekauft werden
  • Das Kauflimit für die Wachstums-Unterstützungspakete wurde von 1 auf 3 pro Kader erhöht.
  • Spezielle Kartenpakete, Wachstums-Unterstützungspakete und andere monatlich zurückgesetzte Pakete wurden aktualisiert.
  • Es wurden neue Belohnungen für tägliche Logins hinzugefügt.
  • Das mit Unas Marken verdiente Gold wird nicht mehr in Form von Münzen geliefert.

Wichtige Fehlerbehebungen

  • Fehler behoben, durch den neue Konten keinen Zugriff auf den globalen Chat hatten.
  • Fehler behoben, durch den die Chat-Modus-Anzeige nicht die richtige Farbe des jeweiligen Chats wählte.
  • Fehler behoben, durch den das Panel für vorgeschlagene Inhalte nicht als drückbare Schaltfläche im Express-Event-Menü angezeigt wurde.
  • Fehler behoben, durch den sich einige Objekte im Dungeon "Tortoyks Herz" nicht wie erwartet bewegten.
  • Fehler behoben, durch den die zusätzlichen Skins des Pionierpakets an den Charakter und nicht an den Kader gebunden waren.
  • Fehler behoben, durch den die Erfolge der höllischen Legions-Raid nicht im Abschnitt "Legions-Raid" angezeigt wurden.
  • Fehler behoben, durch den das falsche Symbol für eine Kriegerfrisur angezeigt wurde.
  • Fehler behoben, durch den die Sprechblase über einem NSC in Süd-Vern zu schnell verschwand.
  • Fehler behoben, durch den Ablaufdatum und -zeit bei verschiedenen Gegenständen nicht korrekt angezeigt wurden.
  • Eine Reihe von Lokalisierungsfehlern wurde behoben.
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare