Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Lost Ark wird von einem fiesen Bug heimgesucht, der das Spielen unmöglich macht

Game-Breaking News!

Ein Bug, der vermutlich mit dem letzten Update in Lost Ark eingeführt wurde, hindert die Spieler daran, irgendeine Aktion durchzuführen.

Wenn die Maus das Menü nicht mehr loslassen will

Wie auf Reddit beschrieben, sorgt der Fehler dafür, dass die Gegenstandsanzeige am Mauszeiger hängen bleibt. So könnt ihr im Grunde nichts mehr im Spiel tun.

Der Thread zum extrem störenden Fehler heißt "GAME BREAKING VALTAN BUG hat den ganzen Raid ruiniert, weil man nicht klicken konnte !!!" und beschriebt das Problem bereits sehr gut. Damit ihr euch ein Bild von dem Bug machen könnt, hat Nutzer Sagezu ein Video davon gepostet:

Um eine einmalige Sache handelt es sich dabei offenbar nicht, denn auch viele andere Nutzer in den Kommentaren behaupten von diesem Fehler betroffen zu sein - und das auch außerhalb der Schlachtzüge.

Weitere Meldungen zu Lost Ark:

Wer den Bug loswerden will, muss das Spiel neu starten. Für einen Spieler, der sich gerade in einer Stadt befindet, um dort Ressourcen aufzufüllen, mag das kein großes Problem darstellen. Mir tun besonders die Spieler leid, die sich in einem Raid oder einer anderen komplexen Aktivität befinden.

Hoffentlich können Smilegate und Amazon dieses frustrierende Problem bald lösen.

Tags:

Über den Autor

Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare