Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Max Payne: Baldiger Drehbeginn

Im März gehts los

Mit Max Payne wird es demnächst ein weiteres Spiel auf die große Kinoleinwand schaffen.

Die Dreharbeiten zur Verfilmung des Third-Person-Shooters werden bereits am 2. März im kanadischen Toronto beginnen und bis zum 9. Mai andauern.

Für die Hauptrolle ist Mark Wahlberg vorgesehen, der den Einzelkämpfer zum Leben erwecken soll und sich nach der Ermordung seiner Frau und seines Kindes auf die Suche nach den Verantwortlichen macht.

Die Regie des Streifens übernimmt John Moore, zu dessen bisherigen Werken unter anderem The Omen oder Flight of the Phoenix zählen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare