Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Metal Gear Online-Addon bald da

Neue Maps und Charaktere, Spielmodus

"Das lang erwartete Metal-Gear-Online-Gene-Expansion-Addon ist endlich verfügbar!", freut sich Konami auf der offiziellen MGO-Homepage verkünden zu können.

Das Addon erweitert das in Metal Gear Solid 4 enthaltene Mehrspielerspiel um drei Maps, fügt zwei Charaktere hinzu sowie einen neuen Spielmodus. Über diesen neuen Modus mit Namen "Survival" schweigt sich Konami noch aus. Wir nehmen an, es könnte sich dabei um eine Last-Man-Standing-Variante halten, also (Team-)Deathmatch ohne Respawnfunktion.

Etwas detaillierter ist Konami aber bei den zwei neuen spielbaren Charakteren. Starten Spieler mit gekauftem Addon einen neuen Charakterslot, können sie sich auch für die aus dem Singleplayer bekannten Meryl oder Akiba entscheiden.

Kleine Vorschaubilder zu den drei neuen Karten Coppertown Conflict (CC), Tomb of Tubes (TT) und Virtuous Vista (VV) findet ihr auf der offiziellen Produktseite des Erweiterungspacks.

Da das Pack noch nicht für im deutschen Ingame-Shop von Metal Gear Online angekommen ist, können wir über den Preis nur mutmaßen. In Japan schlägt es mit 1200 Yen zu Buche, was etwa 7 Euro entspricht. Ausgehend vom hohen Preis für einen einzelnen neuen Charakterslot (im Erweiterungspaket ist ein solcher übrigens enthalten) - immerhin fünf Euro -, gehen wir vorsichtshalber von mindestens zehn Euro aus.

Mehr zu Snakes letztem Abenteuer erfahrt Ihr in unserem ausführlichen Test zu Metal Gear Solid 4, Informationen zu dessen Mehrspielerpart liefert unser Test zu Metal Gear Online.

Kommentare