Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

'MGS4 nur auf der PS3 möglich'

Exklusive Spiele wichtiger als DLC

Sony Computer Entertainment of Americas Präsident Jack Tretton ist offensichtlich mehr als nur überzeugt von der PlayStation 3.

Die Aussage "Spiele wie Metal Gear Solid 4 erscheinen nicht nur exklusiv auf der PlayStation 3, sie sind auch lediglich auf der PlayStation 3 möglich" lässt zumindest darauf schließen.

Gerade vor dem Hintergrund erneut aufgetauchter Gerüchte bezüglich einer Umsetzung von Metal Gear Solid 4 für die Xbox 360 sicherlich ein interessanter Punkt, den Tretton anspricht.

Auch ansonsten vertraut man offensichtlich mehr auf exklusive Spiele: "Obwohl exklusiver Download-Content nett ist, sind es doch die exklusiven Spiele, die sich in den Köpfen der Leute festsetzen." Hat hier jemand Grand Theft Auto IV gesagt?

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare