Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Mobile- und Online-Gaming sind Trendthemen der gamescom 2011

Das Jahr der mobilen Spiele

Für den Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e. V. (BIU) sind der aktuelle Generationswechsel bei den mobilen Spielekonsolen und das Online-Gaming die Trendthemen der gamescom 2011, die vom 17. bis 21. August in Köln stattfindet.

Erstmals erstreckt sich das Online-Games-Angebot dabei über zwei Hallenbereiche, während im Bereich der PC- und Konsolenspiele erneut eine Reihe von Deutschland-, Europa- und Weltpremieren auf dem Programm stehen.

Neben dem Nintendo 3DS oder der PlayStation Vita bezieht man sich in puncto mobiles Spielen natürlich auch auf Smartphones und Tablet-PCs. Alleine in Deutschland seien 2010 13 Millionen Spiele-Apps runtergeladen worden, die Wachstumsraten liegen im zweistelligen Bereich.

Die stärksten Wachstumsimpulse verzeichne man derzeit jedoch bei den Online- und Browser-Games. Über 14,5 Millionen Deutsche nutzen entsprechende Spieleangebote, entweder in Form von Online-Modi in PC- und Konsolenspielen, Online-Rollenspielen oder Titeln, die man im Browser beziehungsweise in sozialen Netzwerken spielt.

Die Einführung der Wii U im kommenden Jahr sieht man als gute Nachricht für die Branche.

"Angefangen bei den ersten Atari-Geräten in den 80er Jahren, hat bisher jede neue Hardware-Generation das Spielerlebnis nachhaltig verändert, die Spielerzahlen wachsen lassen und das Umsatzniveau auf ein höheres Level heben können. Das gilt vor allem für den deutschen Markt, wo die Verbreitung der Spielkonsole noch nicht an ihre Grenzen gelangt ist", so BIU-Geschäftsführer Olaf Wolters.

Auch im Hinblick auf den Pc ist man zuversichtlich: "Der PC wurde lange Zeit als Spieleplattform abgeschrieben. Mit starken Titeln und Rückenwind durch den Trend zum vernetzten Spielen im Internet hat er aktuell wieder deutlich an Fahrt aufgenommen."

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare