Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Monster Sanctuary: Das neue Underworld-Update führt euch unter die Erde

Neue Bereiche, neue Monster.

Für das Early-Access-Rollenspiel Monster Sanctuary gibt es jetzt das neue Underworld-Update.

Dieses erweitert das Spiel um neue Inhalte, zum Beispiel neue Bereiche, in denen euch natürlich neue Monster erwarten - insgesamt sieben Stück.

Zu Letzteren zählen unter anderem Promethean und Moccus, mit Megarock aber auch eine Weiterentwicklung eines Monsters, das ihr bereits kennt (Rocky).

Gleichzeitig erhaltet ihr mehrere neue Fähigkeiten und Gegenstände, während die Levelobergrenze auf 36 erhöht wurde. Und zu guter Letzt hilft euch jetzt ein Wurfhaken bei der Erkundung der Spielwelt.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare