Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

MotorStorm 2: Großer Patch im Anmarsch

Optimierungen und Bugfixes

Die Macher von MotorStorm: Pacific Rift werkeln aktuell am ersten großen Update für das Rennspiel.

Der Patch enthält allerlei Verbesserungen sowie Bugfixes, befindet sich bereits in der letzten Testphase und soll demnächst veröffentlicht werden.

Unter anderem entfernt man damit Restriktionen in Bezug auf die Spielstände. Selbige können nun kopiert und gesichert werden. Gleichzeitig nahm man Änderungen an der Art und Weise vor, wie das Spiel mit diesen Daten umgeht. Etwaige Probleme sollen so vermieden werden.

Des Weiteren gehört ein Bug im Boost-System der Vergangenheit an. Das Entwicklerteam versucht derzeit, bestimmte Zeiten ausfindig zu machen, die damit erzielt wurden. Letztendlich will man erreichen, dass die Leaderboards wieder fair und herausfordernd werden.

Davon abgesehen hat man auch noch diverse kleinere Verbesserungen im Gepäck. Näheres über das Spiel erfahrt Ihr derweil im Test zu MotorStorm: Pacific Rift.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare