Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

MS: 2 Millionen Xbox-User haben in der ersten Woche Facebook besucht

Twitter-Zahlen ausstehend.

Das neue Facebook-Feature der Xbox 360 scheint unter den Usern gut anzukommen. Wie Microsoft gegenüber CNET verkündete, hätten innerhalb der ersten Woche nach dem Start des Features mindestens zwei Millionen Xbox-User das soziale Netzwerk über das Dashboard der MS-Konsole besucht.

In Relation zu den 20 Millionen Usern, die insgesamt Xbox LIVE nutzen, mag das keine überwältigende Zahl sein, es ist aber immerhin eine, auf der man aufbauen kann.

Vergleichbare Daten für Twitter lieferte Microsoft hingegen nicht, es seien aber „tweets von fast jedem Xbox-LIVE-Markt“ getätigt worden. Wie müssen wir das verstehen? Einer von jedem Markt?

Könnte daran liegen, dass Tastaturen unter Konsolen-Usern nicht allzu weit verbreitet sind. Interessierte holen sich also besser die exzellent verarbeitete Controller-Ansteck-Tastatur des Messenger Kits.

Tags:

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare