Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Naughty Dog nutzt aktuell '30 bis 40 Prozent' der PS3-Kapazitäten

Großes Potential vorhanden

Uncharted-Entwickler Naughty Dog nutzt nach eigenen Angaben derzeit weniger als die Hälfte der Leistungsfähigkeit von Sonys PlayStation 3 aus.

"Wir glauben, wir nutzen aktuell wahrscheinlich gerade mal 30 oder 40 Prozent der Kapazitäten der PlayStation 3. Es gibt dieses großartige, ungenutzte Potential", erklärt Naughty Dogs Richard Lemarchand.

"Alle Dritthersteller können die [von Naughty Dog entwickelten] Edge-Bibliotheken kostenlos bekommen und sie für ihre eigenen Zwecke nutzen, um über die Jahre hinweg mehr und mehr aus der PlayStation 3 herauszukitzeln."

"Es gibt dieses Toolset namens Edge, das wir hier bei Naughty Dog von einer Gruppe von sehr, sehr erfahrenen Programmieren erstellen ließen. Einige von Naughty Dog, einige von anderswo", so Lemarchand. "Ich denke, es ist ungeheuer visionär von Sony, diese Tools zu machen, die hauptsächlich Low-Level-Bibliotheken sind."

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare