Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Need for Speed: Hot Pursuit angekündigt

'Back to the roots'

EA hat auf seiner E3-Pressekonferenz soeben das von Criterion Games entwickelte Need for Speed: Hot Pursuit für PC, Wii, Xbox 360 und PlayStation 3 angekündigt.

Das Spiel soll am 18. November 2010 erscheinen und "zurück zu den Wurzeln" der Serie gehen.

In einem Rendertrailer zeigte man jedenfalls schon mal das, was man davon erwarten kann.

Schnelle Ferraris und andere Flitzer, Cops, Verfolgungsjagden, Helikopter, Gedränge auf der Straße und natürlich Krähenfüße.

Ebenfalls mit dabei sind Specials wie Turbos, Ölfilme auf den Straßen, Straßenblockaden und dergleichen. Während der Gameplay-Demonstration ging es durch ein Waldgebiet, Unfälle werden Criterion-typisch in Zeitlupe präsentiert.

Erste Bilder seht ihr in der Screenshot-Galerie zu Need for Speed: Hot Pursuit.

Den ersten Trailer zum neuen Hot Pursuit seht ihr nachfolgend.

Need for Speed: Hot Pursuit - E3-Trailer

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare