Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Neue Details zu Lara Croft and the Guardian of Light aufgetaucht

Preis und Spieldauer enthüllt

Laras Abstecher in die Welt der digital vertriebenen Spiele wird im Sommer zum Preis von etwa 15 Dollar auf dem Xbox-360-Marktplatz, im PSN und als Download für PC veröffentlicht. Dies berichtet Joystiq.

Das Magazin verrät außerdem, dass die Spieldauer des kooperativen, isometrischen Action-Puzzlers etwa sechs Stunden betragen soll. Während dieser Zeit soll der zweite Spieler per Jump-In-Koop übrigens jederzeit ein- und aussteigen können.

Für einige aufschlussreiche Bilder zu Crystal Dynamics digitalem Testballon wendet ihr euch einfach an unsere praktische Screenshot-Galerie zu Lara Croft and the Guardian of Light.

Über den Autor

Alexander Bohn-Elias Avatar

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Kommentare